Anke Buthmann

Sündflut

Es frostet das Eis
des Himmels Rot weiß,
die Zeit springt zurück:
das Kreuz dort im Blick.

Am Kreuz Gottes Sohn,
zuvor Spott und Hohn
im Mantel blutrot,
Sein Leib, er war tot.

Unruhe der Zeiten,
die Sündflut ließ weiten
der Menschen Herzen
im Tanz ihrer Schmerzen.

Am Himmelskreuz strahlen
durch Wunden der Qualen
Lichtbündel hernieder:
ertrunkne Erde atmet wieder.

Das Sündkreuz entschwindet:
der Suchende findet
Eingang ins Paradies,
sich ewiges Leben ergieß'!


 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Anke Buthmann).
Der Beitrag wurde von Anke Buthmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.09.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • anke.einsiedelgmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Anke Buthmann als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

In der Stille von Flora von Bistram



Viele sanft anmutende Geschichten und Gedichte sowie Gedankengänge von der Autorin Flora von Bistram, die dieses schöne Buch für die Besinnung geschrieben hat.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Spirituelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Anke Buthmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Herz-Heil von Anke Buthmann (Spirituelles)
Gespräch mit einem Pferd von Barbara Greskamp (Spirituelles)
Verlorenes Gedicht von Heino Suess (Autobiografisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen