Heinz-Walter Hoetter

Stellt euch alle drauf ein!

 

 

 

Ich sage es nur ungern, aber ich spreche es aus.

Das Volk der Deutschen gehört in ein Irrenhaus.

 

Die meisten Deutschen, sie lügen sich etwas vor.

„Uns geht es gut!“ singen sie jetzt noch im Chor.

 

Aber es kommt eine Zeitenwende auf uns alle zu.

Wir werden es schon bald spüren, alle – auch du!

 

Fast jeden höre ich sagen: „Geld regiert die Welt!“

Aber keiner fragt: „Und wer regiert über das Geld?“

 

Oh ja, unsere Zeit ist schnell und auch sehr gemein.

Die Politiker von heute, das ist ein besonderer Verein.

 

Sie stehen vor dem Volk auf der Bühne und reden groß.

Die meisten von ihnen geben sich bewusst ahnungslos.

 

Über Deutschland ziehen sich dunkle Wolken zusammen.

Die Schuldzinsen werden uns umbringen, alle beisammen.

 

Die Meinungsfreiheit in Deutschland, sie gibt es ja nicht.

Wer anders denkt und redet, der ist gleich ein Bösewicht.

 

Wer in diesem Deutschland von heute die Wahrheit sagt.

Ja, der wird nicht selten durch die Systemmedien gejagt.

 

Die Eliten sind in der Tat die größten Verbrecher am Volk.

Ein Schuft ist, wer diesen Abschaum noch Respekt zollt.

 

Es wird schon bald ein Meer aus Leid und Tränen geben.

Aber das deutsche Volk, es wird sich wohl nicht erheben.

 

Warum auch etwas tun? Das Gedicht geht mir auf den Senkel.

Nach uns die Sintflut! Sollen es doch richten unsere Enkel!

 

Die Zukunft Deutschlands, die wird man zum Friedhof tragen.

„Was habt ihr aus diesem Land bloß gemacht?“, wird man fragen.

 

Aber die Zukunft, sie ist und bleibt immer unser aller Gegenwart.

Die Welt des Menschen wird sich verändern. Es wird so sein!

 

Stellt euch alle drauf ein!

 

 

(c)Heinz-Walter Hoetter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heinz-Walter Hoetter).
Der Beitrag wurde von Heinz-Walter Hoetter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.09.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • Heinz-Walter_Hoettergmx.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Heinz-Walter Hoetter als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Das blaue Licht oder 13 Leben - Geschichten einer Seele von Regina Vogel



13 illustrierte Kurzgeschichten aus vergangenen Leben, deren Auswirkungen bis in die Gegenwart hineinreichen, vermitteln dem Leser einen tiefen Einblick in die Entwicklung der menschlichen Seele.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heinz-Walter Hoetter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Fliegenplage von Heinz-Walter Hoetter (Wut)
Windgeflüster zur Mittagszeit von Elke Lüder (Allgemein)
Zungenbrecherreimerei von Ingrid Drewing (Humor - Zum Schmunzeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen