Michael Bernt

Noch nicht meine Zeit

Als Schatten stehst Du dort im Torweg,  dahinter blendend helles Licht .

Rufst flüsternd mich auf Deine Seite  und willst mich vor Gericht !

 

Für Dich ist Zeit bedeutungslos,  für mich ist Lebenszeit befristet .

Ich mag mein Leben wie es ist,  hab mich gut eingenistet .

Den Namen den Du trägst,  mag keiner gerne nennen .

Jedoch ist meiner hier noch wichtig,  kann mich vom Leben noch nicht trennen .

 

Als Schatten nur stehst Du im Torweg  doch rufst mich in Dein Reich .

Man würde mich hier sehr vermissen,  noch ist nicht meine Zeit ! 

 

Geh, such Dir einen anderen,  denn ich werd gegenwärtig,

hier noch gebraucht, hab viel zu tun,  ich bin hier noch nicht fertig .

Zwar liegt zur Zeit ein dunkles Tuch,  mich erdrückend auf der Brust .

Doch zieh ich’s weg, weil ich‘s so will !  Das hast Du nicht gewusst ?!

 

Ein Schatten, so stehst Du im Torweg  und flüsterst „Sei bereit !“

Doch mit Respekt, hier meine Antwort:  „Noch ist nicht meine Zeit !“

 

Wohl gehst Du Deiner Arbeit nach,  doch sei heute nicht enttäuscht !

Dass meine Zeit gekommen wär ?  Da hast Du Dich getäuscht !

Noch gibt es keinen Plan für Dich,  ich hab noch so viel Spaß am Leben !

Du hörst von mir, ich melde mich  von meinen Lebenswegen !

 

Als Schatten, wartest Du im Torweg  und sagst der Weg wäre nicht weit .

Doch mit Verlaub, ich werd nicht gehen,  noch ist nicht meine Zeit !

 

Vor Dir mich zu verstecken,  das werd ich nicht versuchen .

Wenn meine Zeit gekommen ist,  ja dann werd ich Dich rufen !

Was heut für mich das Beste ist  und das musst Du mir glauben,

das weiß nur ich . Wenn‘s soweit ist,  erst dann schließ ich die Augen !

 

Meinen Respekt den zoll ich Dir,  darauf schwör ich den Eid 

und bin ich hier mit allem fertig,  erst dann ist meine Zeit !

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Michael Bernt).
Der Beitrag wurde von Michael Bernt auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 02.10.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • Msberntweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Michael Bernt als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Herzgetragen Seelenwarm: Gedichte und Zeichnungen von Edeltrud Wisser



Die Autorin lädt Sie ein, einzutauchen in die Welt der lyrischen Poesie, der Liebe, Gefühle und in die Gedanken über das menschliche Dasein. Sie wünscht ihren Leserinnen und Leser Herzgetragene und Seelenwärmende Augenblicke.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Lebensermunterung" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Michael Bernt

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Seemannsgrab von Michael Bernt (Krieg & Frieden)
Künstler von Paul Rudolf Uhl (Lebensermunterung)
D u n k l e - J a h r e s z e i t von Ilse Reese (Jahreszeiten)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen