Benjamin Schrinner

Ich denke nach

Auch wenn ich momentan
keine Zukunft sehe
Will ich nicht
dass es so zu Ende geht
Seit über 3 Monaten keinen Kontakt
Und auch heute Nacht liege ich wieder wach

Und denke an dich
Denke an uns
Nicht daran zu zerbrechen
ist die wahre Kunst

Und der Grund
weshalb ich nicht mehr schlaf
Weil mir in meinen Träumen bewusst wird
Was ich verloren hab

Ich würde mich
So gerne erklären
Doch anstatt zu reden
Haben wir uns voneinander Entfernt

Und ich frage mich
Wie konnte das geschehen
Mittlerweile willst du mich
Nicht mehr wiedersehen

Es bringt auch nichts
Nochmal zu reden
Wir müssen wohl beide
Mit den Wunden Leben 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Benjamin Schrinner).
Der Beitrag wurde von Benjamin Schrinner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 04.10.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • benjaminschrinner1997gmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Benjamin Schrinner als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Heiteres und Ernstes aus dem Leben - Band 1-3 von Margit Kvarda



Es ist Heiteres und Ernstes das wirklich aus dem Leben
gegriffen ist und mit einiger Fantasie zu Gedichten
oder Geschichten geschrieben.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Benjamin Schrinner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Abschied Part 01 von Benjamin Schrinner (Liebeskummer)
Mobil von Ernst Dr. Woll (Allgemein)
Zum Valentinstag - 14. Februar 2011 von Christina Wolf (Valentinstag)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen