Bernd Tunn

Band...

Band…

 

Fanden sich und waren gut.

Mit dem Üben wuchs die Glut.

 

Wurden Stars auch durch Gesang.

Frontmann wurde eitel krank.

 

B i n die Band hatte er gesagt.

Und die Anderen hinterfragt.

 

Jungs betroffen, gar entsetzt.

Frontmann hat sie schwer verletzt.

 

Jahre Stillstand in der Band.

Fehlte doch sein Temperament.

 

Verzeiht mir Jungs, bat er sehr.

Spielt mit mir vors Menschenheer.

 

Aids erkrankt will er raus.

Ein letztes mal vor dem Aus.

 

Den Abschied zelebrierten sie.

Die Kritik beugte Knie.

 

Bernd Tunn - Tetje

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Bernd Tunn).
Der Beitrag wurde von Bernd Tunn auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 04.10.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • bertut-online.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Bernd Tunn als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

1979 Transit ins Ungewisse von Bernhard W. Rahe



Die Story spielt im Jahr 1979. In einem geheimen Forschungslabor an der Sowjetischen Grenze entwickelt ein genialer Wissenschaftler eine biologisch hochbrisante Substanz, die die Menschheit zu vernichten droht, sofern der “Stoff“ in falsche Hände gerät. Der besessene Virologe “Ramanowicz“ tauft seinen biologischen Kampfstoff auf den Namen “AGON XXI“. Die BRD ist darüber informiert!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Abschied" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Bernd Tunn

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Dieses Jahr... von Bernd Tunn (Trauriges)
Worte an das Kind ... von Klaus Heinzl (Abschied)
Harlekin von Norbert Wittke (Autobiografisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen