Thomas-Otto Heiden

Auch DU bist SCHULDIG





Auch “ Du“ bist „Schuldig“





Zigarettenkippen werden in den Sand gedrückt, 
wenn man am Strande liegt. 
Sonnencreme wird auf die Haut geschmiert, 
und dann geht’s ab ins blaue Meer. 
Das aufgetragene Parfüm, gibt’s obendrauf. 
Die Fische kriegen Atemnot. 

Durch den Wald gesaust, 
mit einem Mountainbike, 
und mit Motocross, 
verdichtet wir dabei der ganze Boden, 
bekommt dann keine Luft. 
Die Tiere dafür einen Herzinfarkt, 
bekommen dann vor Schreck. 
Im Garten wird gesprüht mit Gift, 
das Gemüse soll schön wachsen. 
Weil Ameise und Schnecke, 
uns nicht schmecken, 
sind sie unerwünscht. 
Doch sterben Hummeln Bienen, 
und so mancher Vogel dabei auch. 
Die fressen nämlich Schnecken / Hummeln, / 
Ameisen, und manches andere Getier. 
Nur uns ist das egal. 
Doch füttern wir so manches Vogeltier, 
im Garten, 
und in Flüssen Bächen und auch Seen. 
Mit Brot das uns nicht schmecket mehr. 
Der See von zu viel Brot und Kot, kippt um. 
Kein Sauerstoff mehr da, 
für all die Fische. 
Bald schwimmen sie, 
den Bauch nach oben tot im See, 
sie starben voller Qual. 

Versiegelt wird der ganze Boden, 
mit Asphalt und Beton, 
weil wir so gerne sauber wohnen. 
Kein Wasser das versickern kann, 
und keine Luft mehr für den Boden, 
ist dann das Resultat. 
In den Boden bohrt man Löcher, 
zu finden hofft man schwarzes Gold, 
so ist der Plan. 
Zurück bleibt dann ne Mondlandschaft, 
wo vorher noch ein Wald gestand(en.) 
Die unsere Erde ächzt und stöhnt, 
setzt sich als Bald zu wehr. 
Dann schauen all die Menschen, 
mit großen Augen auf das große Leid, 
rings um sie her. 
Sie fragen dann, 
wie konnte das geschehen. 
Wir haben live und sogar in Farbe, 
im Fernsehen alles mit angesehen. 
Und manche waren selbst betroffen, 
sind mit all dem Unheil, abgesoffen. 
Doch alles läuft so weiter, 
wie bisher. 
Jetzt gibt die Erde fast schon, 
nichts mehr her, 
von dem wir glauben, 
das wir zum Leben es, 
ganz dringend brauchen. 
Und setzen uns ganz ungeniert, 
um zu ergründen unser All, 
in Raumschiffe. 
Das Ziel ist, 
neue Welten zu erkunden, 
um sie dann auszurauben, 
allein für unser Wohl. 

Der Mensch erfindet, 
  Der Mensch erkundet, 
  Der Mensch erforscht, 
  Der Mensch entdeckt. 




DER MENSCH ZERSTÖRT 


Was er doch schützen sollte. 

 

 

 

Thomas-Otto Heiden 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Thomas-Otto Heiden).
Der Beitrag wurde von Thomas-Otto Heiden auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 16.10.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • just-no-nameoutlook.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 1 Leserinnen/Leser folgen Thomas-Otto Heiden

  Thomas-Otto Heiden als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Invulatus von Beate Puls



Anna, ein Findelkind, das mit viel Liebe von ihren Eltern aufgezogen wurde, wusste immer, dass sie anders war. Hunde und Katzen nahmen reißaus, wenn sie in der Nähe war. Sie erfreute sich nicht sonderlich vieler Freunde. Ihr ganzes Leben war sie auf der Suche nach sich selbst. Sie meinte die Bösen als Sanitäterin im Strafvollzug zu kennen. Frederick, ein neuer geheimnisvoller Vollzugsteilnehmer zeigt der jungen Frau, was sie für ein Wesen ist. Ein jagendes Wesen der Nacht, dazu da, um Vampiren und Werwölfen das Handwerk zu legen. Den bösen und abartigen Dämonen der Nacht Einhalt zu gebieten. Doch sollte sie das Wagnis eingehen?

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Natur" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Thomas-Otto Heiden

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Prinzessin Marzipan und Prinz Persipan von Thomas-Otto Heiden (Allgemein)
Kornblumenmeer von Inge Offermann (Natur)
Zeit und Raum nach dir von Michael Buck (Liebesgedichte)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen