Wally Schmidt

Wo bleiben die Dinger bloss

Wo bleiben die bloss ?

 

Ich hab' jetzt mehrmals nachts gesehen,

wieviele Flugzeuge herunter gehen

am Flughafen in Köln am Rhein,

so viel Platz kann doch da gar nicht sein.

Sie bringen täglich alle sehr viel Fracht

und das passieert dann in der Nacht.

Medikamente, die uns schnell erreichen,

oder vielleicht Artikel für die Reichen.

Alle drei Minuten geh'n sie runter,

bin inzwischen nachts dann munter.

Komm aus dem Staunen nicht mehr raus,

gucke dauernd aus dem Fenster raus.

Wir wohnen hier seit kurzer Zeit,

und der Flugplatz ist nicht weit.

 

Ob der Flugplatz nachts vergrössert wird ?

Hoff', dass ein Flugzeug sich nicht verirrt,

und dann vor unserer Haustür' steht

oder auf dem Balkon mal runter geht !

Ich weiss, dass ich besser schlafen geh',

doch wenn ich diese « Dinger » seh',

hab' ich den Schlaf total vergessen,

guck' zu den Fliegern wie besessen !

Ich weiss, ihr könnt mich nicht versteh'n,

kommt einfach her, ihr werdet's seh'n.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Wally Schmidt).
Der Beitrag wurde von Wally Schmidt auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.10.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • wally.h.schmidtgmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 1 Leserinnen/Leser folgen Wally Schmidt

  Wally Schmidt als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

WortSinfonie: Lyrik und ein Drama von Madelaine Kaufmann



Der Gedichtband „WortSinfonie“ beinhaltet neben Lyrik auch ein Drama (Tragödie) namens „Jonathan und Estelle“.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Nachdenkliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Wally Schmidt

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Alte nahm Rache von Wally Schmidt (Natur)
Schreiben - wozu? von Christa Astl (Nachdenkliches)
Liebes Tagebuch...... von Rüdiger Nazar (Allgemein)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen