Wally Schmidt

Die Wackeldinger

Die Wackeldinger

 

Sie wackeln hin, sie wackeln her,

sie drin zu halten ist so schwer.

Wir warten auf die Bewilligung,

dann wird die Mutter wieder jung.

Der Zahnarzt macht Implantate rein,

und Mutter ist danach sehr fein.

Ein paar steh'n noch in der Mitte

dann gibt's mit Implantaten danach dritte.

Ich werd' den Ärger dann vergessen.

Kann ja jetzt fasst nichts mehr essen.

 

Der Mensch ist leider nicht vollkommen,

immer wird ihm etwas weggenommen.

Das Ersatzteillager ist dann gross

und kostet meistens sehr viel Moos.

Doch was will man daran machen,

es gibt halt oft so blöde Sachen,

die der liebe Gott nicht gut gemacht,

und er heimlich dann darüber lacht.

Er sagt, ihr müsst damit fertig werden,

dafür schickte ich euch doch auf Erden.

Wenn ich Gott vielleicht mal sehe,

und ihm dann gegenüber stehe,

werd' ich mich bei ihm beklagen,

und ihn dann auch mal leise fragen :

warum baust du denn so viel Mist,

wo du doch so allmächtig bist ?

Du könntest so viel Schönes machen,

stattdessen machst du blöde Sachen.

Doch das bestimmt nicht mal passiert,

weil er doch für mich nicht existiert.

Vielleicht kann es auch der Teufel sein,

der ist ja immer wirklich sehr gemein.

Den ich ganz bestimmt auch sehe,

weil ich doch mal in die Hölle gehe.

Da ist es ja immer lecker warm,

der Teufel nimmt mich in den Arm,

sagt : bei mir bist du gut aufgehoben,

was willst du denn im Himmel oben ?

Da ist es immer kalt und viel zu streng,

bei all den Engelchen da wird es eng.

Hier unten hast du sehr viel Platz,

drum bleib' bei mir, du bist mein Schatz.

 

 

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Wally Schmidt).
Der Beitrag wurde von Wally Schmidt auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.10.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • wally.h.schmidtgmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 1 Leserinnen/Leser folgen Wally Schmidt

  Wally Schmidt als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Nebenwirkungen - glücklich auf Sylt von Lisa-Doreen Roth



Drei Freundinnen suchen ihr Glück und finden es, weil das Leben sie lehrt, sich selbst zu vertrauen.
Eine Geschichte über Beziehung und Karriere, voller Leidenschaft, Liebe, Hoffnung und Enttäuschung, Vertrauen und Verrat. Nicht nur für Syltfans ...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Fantasie" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Wally Schmidt

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der geheimnisvolle Ring von Wally Schmidt (Freundschaft)
DIE WINTERFEE GEHT von Heidi Schmitt-Lermann (Fantasie)
NORDLANDREISE von Heidi Schmitt-Lermann (Natur)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen