Gabriele A.

und bedeutungslos wird die Zeit....

 

Nebelschwaden ziehen übers Wasser
hin zur Küste
Noch müde kriecht die Dämmerung
durch die alten Hafengassen

 

Es ist die Zeit in der Erinnerungen
für das Morgen gemacht werden
welche die Seele zum Tanzen bringt

 

Aufgeblähte Segel im Wind
lassen uns leise über die Wellen gleiten
hin zum Sonnenaufgang

der sich im Horizont
des zusammenfließenden Blau´s

leuchtend erhebt

Mein Boot - unsere Insel im Meer der Stille
der vertrauten Zweisamkeit
im skandinavischen Gewässer

In diesen Momenten ist Zeit bedeutungslos geworden

 

© Nordwind

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele A.).
Der Beitrag wurde von Gabriele A. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 31.10.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Gabriele A. als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Für immer verloren (KRIMI) von Karin Hackbart



Spannender Krimi der im Ruhrgebiet spielt.

Inhalt: Der alleinerziehende Claus Becker erhält eines Morgens ein Telefonat von der Polizei, dass man seine Frau schwer verletzt aufgefunden habe.

Dies scheint aber unmöglich, da seine Frau bereits 6 Jahre zuvor bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam.

Wer ist diese Frau ?

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Gabriele A. hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gefühle" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gabriele A.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

T r ä n e n f l u s s von Gabriele A. (Menschen)
Das Ende... von Karin Lissi Obendorfer (Gefühle)
An Tagen wie diesen...🌹 von Ursula Rischanek (Autobiografisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen