Thomas-Otto Heiden

Es ist unglaublich

 

 

 

 

Es ist unglaublich  



Ne Münze gleitet aus den Händen mir,  
zu Boden fallen wird sie gleich.  
Mit Bing und Kling,  
so wie man´s kennt.  
Im Supermarkt ist´s mir schon oft passiert,  
weil ich mit unter Hecktisch bin.  
So wie im Zirkus,  
die Hände wedelnd dabei in der Luft,  
fast so wie bei einem Jongleur,  
versuch ich sie zu greifen.  
Doch verfehl ich sie ein jedes Mal.  
Dann landet sie zu meinen Füßen.  
Doch stehen still, das will sie nicht.  
Schon rollt sie untern Küchentisch.  
Ich ärgere mich,  
doch was nutzt es mir,  
da kommt sie plötzlich unterm Tisch hervor.  
Ihr Weg der führt sie Schnur und Stracks,  
der Anblick macht mich krank,  
durch einen kleinen Spalt der Sockelleiste,  
verschwindet schließlich hinterm Schrank.  
Es gibt um mich herum in meiner Küche,  
ne Menge Platz für diese kleine Münze,  
und doch wählt sie den Ort der Orte,  
wo ich sie nicht mehr finde.  
So greif ich in mein Portemonnaie,  
und nehme halt ne andere raus.  
Nehm meinen Schlüssel und die Tasche,  
verlasse schnell das meine Haus.  




Thomas-Otto Heiden

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Thomas-Otto Heiden).
Der Beitrag wurde von Thomas-Otto Heiden auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.11.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • just-no-nameoutlook.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 1 Leserinnen/Leser folgen Thomas-Otto Heiden

  Thomas-Otto Heiden als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Aus dem Leben eines kleinen Mannes von Swen Artmann



Karl Bauer führt ein glückliches Leben – doch leider sieht er das ganz anders. Und so lässt der 46-jährige Finanzbeamte und Reihenhausbesitzer keine Gelegenheit aus, um diesem Dasein zu entfliehen. Dass er dabei von einem Malheur ins nächste steuert, ist fast vorprogrammiert.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Thomas-Otto Heiden

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Herbststurm über Helgoland von Thomas-Otto Heiden (Allgemein)
Damit ich das Leben wieder spür von Helga Sievert (Allgemein)
Aphorismen von Norbert Wittke (Einsicht)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen