Gabriele A.

Auf schweren Schwingen


Abschied
liegt in der Luft
Die einst grünen
Schattenspender
des Sommers
kleben nun rostbraun
abgestorben
auf regennasser Erde

Die letzten Farben
eines müde
gewordenen Jahres
das die noch verbleibenden
Wochen aushustet
verblassen und weichen
einer Tristesse

Krähen auf kahlen  Ästen
wirken gespensterhaft  
Monoton  rieselt der Regen
in die  neblige Milchsuppe

Erdrückend legen sich diese 
Tage auf die Seele

Wieder so ein ungemütlicher 
düsterer Tag
in der sogar die Sonne
zu frieren scheint


Der düstere graue Novembevogel 
breitet seine schwarzen schweren Schwingen
über uns aus  


Er ist ein  Lichträuber
im Monat der Melancholie.... 

(c) Nordwind



















.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele A.).
Der Beitrag wurde von Gabriele A. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 04.11.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Gabriele A. als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Formeln des Lebens von Huberti Jentsch



Ob Pythagoras mit der Behauptung recht hatte:

Jeden Mensch kann man mit Zahlen definieren, konnten wir bislang nicht nachvollziehen und auch Sokrates, der zu sagen wusste:

« Selbsterkenntnis ist das Erstrebenswerteste » hat uns keine Formel hinterlassen, die uns zeigt, warum jeder Mensch so ist, wie er ist, warum wir uns mit dem Einen verstehen, mit Anderen jedoch nicht, was die Ursachen von Glück und Unglück sind.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Gabriele A. hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Das Leben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gabriele A.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

So was von Dumm gelaufen.. von Gabriele A. (Humor - Zum Schmunzeln)
Regentag von Ingrid Drewing (Das Leben)
Besuch von Franz Bischoff (Liebesgedichte)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen