Siegfried Fischer

Aufgewärmte Dichterliebe - frisch auf den Tisch

 

An diesen Texten bin ich vor drei Jahren fast verzweifelt.*
Vor allem das „Lyrische Ratespiel“ war damals total missraten.
Inzwischen habe ich mir ein Reimwörterbuch zugelegt.
Jetzt klappt es schon viel besser mit meiner Reimerei.
 
 
Im ersten wie auch beim zweiten Gedicht
stimmte es leider bei den Reimen nicht.
Trotz Grübeln, Brüten und Haare raufen
war es mir aus dem Router gelaufen.
 
 
Dichterliebe
 
Ein Dichter liebt das Dichten sehr
die Reimerei fällt ihm nie schwer.
Wenn er lässt manchmal einen Kracher,
dann gibt das immer wieder Lacher.
So kann er selbst mit kleinen Sachen
den Lesern stets viel Freude machen.
 
 
Lyrisches Rate-Spiel
 
Wer Sätze gern aus Wörtern drechselt
der leicht auch welche mal ver-------t.
An Wörtern sollte es nicht mangeln,
muss nur die passenden mir a----n
und in die richt'ge Ordnung bringen.
 
Doch leicht kann ein Gedicht miss----en.
 

sifi © 2021
Originaltext zum Tag der schlechten Poesie am 18.08.18
https://www.e-stories.de/gedichte-lesen.phtml?231446


 

Auch bei diesen Achtzeilern aus dem Jahr 2017 ging so manches daneben:
https://www.e-stories.de/gedichte-lesen.phtml?220204
..................................................................................................................................
Siegfried Fischer, Anmerkung zum Gedicht

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Siegfried Fischer).
Der Beitrag wurde von Siegfried Fischer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 12.11.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Siegfried Fischer als Lieblingsautor markieren

Buch von Siegfried Fischer:

cover

KREIDEZEIT - SCHWAMM DRÜBER: Verhaltensoriginelles und Blitzgescheites aus der Primarstufe von Siegfried Fischer



Wenn einer in die Schule geht, dann kann er was erzählen … Ein autobiographisches Grundschul-Lese-Sprach-Buch für Lernende, Lehrende, Eltern und alle, die schon einmal in der Grundschule waren. Ein Fach- und Sachbuch, das Schule macht. Klasse Wort- und Sprachspiele, Gedichte, Experimente, Rätsel- und Denksportaufgaben. Mit zahlreichen Fotos und Illustrationen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Reime" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Siegfried Fischer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Vorsätzliches für 2018 von Siegfried Fischer (Ratschlag)
Das deutsche Städte ABC von Karl-Heinz Fricke (Reime)
Die erste Kerze von Karl-Heinz Fricke (Aktuelles)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen