Sonja Soller

Viele Lügen....


Wem die Wahrheit nicht gefällt,

Worte gern mit Lügen füllt.

 

Vertrauen gebrochen, Lügen gesponnen,

tausende Tränen verronnen.

 

In Hoffnung wiegen, doch Täuschung ist das Ziel,

bei den Regierenden ein beliebtes Spiel.

 

Furcht und Ängste verbreiten,

die nächsten Lügen vorbereiten.

 

Wenn Lüge zur Wahrheit wird,

zuhauf ist dieses schon passiert.

 

Ohne schlechtes Gewissen gelogen,

betrogen, Wahrheit gebogen und geschoben.

 

Zu lügen scheint es, gibt es immer einen Grund,

egal wie tief man gräbt im Untergrund.

 

Lügengebäude ins Wanken gerät,

für die Wahrheit ist es dann zu spät.

 

Lügen einem Selbstbetrug gleicht,

Seele tief im Innersten verseucht.

 

Von Oben kommt nur Blaues,

niemand weiß nix Genaues!!!!

 

13.11.2021 © Soso

 



 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Sonja Soller).
Der Beitrag wurde von Sonja Soller auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 13.11.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • sonjasollerweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Sonja Soller als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Felix auf Reisen von Silvia Möbius



Eine Abenteuergeschichte aus der Sicht einer 1 Euromünze, die den Namen Felix trägt. Er und viele andere Münzen und Geldscheine erleben so manches auf ihrer Reise durch Geldbörsen, Registrierkassen , Sandstrände und vielem mehr. Felix ist für Kinder ab ca. 6 Jahren, aber auch Eltern und Großeltern werden ihren Spaß daran haben ihn zu lesen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (8)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesellschaftskritisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Sonja Soller

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ein Traum von Sonja Soller (Gedankensplitter)
Lied den Mächtigen von Paul Rudolf Uhl (Gesellschaftskritisches)
Stinkereien von Stefanie Dietz (Tiere)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen