Beate Loraine Bauer

Bitte einen Moment

Jeden Tag
in dem wir aufwachen dürfen,
sind wir wichtiger Teil eines Wunders das Leben heißt.
Nimm Dir bewusst Zeit
Dich mit Deinem Körper – Seele – Herz
zu verbinden – zu spüren – ja zu hören
was ist oder frisch geschöpft werden will.

Schau Dir selbst in die Augen
erkenne unendliche Seinsbögen,
in denen Freude, Empathie, Trauer, Weisheit, Fantasie, Glück
und mehr stecken.

Bitte einen Moment -
rein für D I C H
Blicke tief ins Selbst -
halte alle Aspekte Deines Ich’s
verstehend liebevoll fest.

Einen Augenblick Deines Weltentages
wo deutliches Erkennen
in ruhiger Atemoase entfaltende Horizonte eröffnet.

Akzeptiere – liebe – lebe
Deine innewohnenden Gaben wie Fähigkeiten.
Im eigenen anerkennen können
wunderbar wirksam Liebe wie Frieden
dankbar erfüllt ins irdische WIR
vielfältig nährend einfließen lassen.

Arrangieren wir wertschätzend klug
bessere Gegenwartsqualitäten die uns und andere vervollkommnen.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Beate Loraine Bauer).
Der Beitrag wurde von Beate Loraine Bauer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 16.11.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Beate Loraine Bauer als Lieblingsautorin markieren

Buch von Beate Loraine Bauer:

cover

LebensFARBspuren: Gedichte und Essays von Beate Loraine Bauer



Ein Buch mit allem was Leben beinhaltet oder zeitaktuell mit gestaltet -
mit Farben - Konturen - Mut wie Motivation - mit Tiefe und Authentizität.
Unsere Spuren zwischen Licht und Schatten
auf den Hügeln der Zeit.
Die Leser-Echos sind begeistert - wertschätzend und ein Buch
das immer wieder erneut entdeckt und gelesen werden will.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Das Leben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Beate Loraine Bauer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Gedankengruß – zum Aprilanfang von Beate Loraine Bauer (Frühling)
Gesunder Büroschlaf von Norbert Wittke (Das Leben)
AUSGELASSEN von Christine Wolny (Autobiografisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen