Inge Offermann

Wetterbach im Novemberschmuck

Hinter den düsterroten

Sandsteinbauten des Ortes

führt die Dorfstraße bergab

zum laubumrahnten Fallbrunnen,

dort spiegelt sich dunkel

der gewundene Wetterbach

im trüben Novemberlicht

unter halbkahlen Bäumen.

Bunter Blätter schmücken

seinen schwarzglänzenden Lauf

und den Weg zum nächsten Stadtteil:

gelbe Blätter der Blumenesche,

orangene des Tulpenbaums

und braungezähnte von Esskastanien,

dazwischen solche heimischer Arten

wie Rotbuche, Ahorn und Stieleiche.

Exotisch breitet eine Wasserlärche

ihren karneolfarbenen Nadelschirm

über Rotklee und Taubnesseln.

Raschelnde Teppiche, woraus

noch grüne Farne ragen,

bedecken schmale Hangpfade.

Manchmal leuchten noch

gelber Hahnenfuß und Gänsedistel,

schleiert etwas Labkraut um

letzte Zaunwicken und Reiherschnabel.

Von einem Denkmal unter Eiben

folgt der Blick zwischen

beerengetupften Nadeln

dem besteinten Bach ins Tal,

der dann vor einem Freibad

in einer Gitterröhre verschwindet

und am Ortsende unter Erlen

an Pilzufern wieder auftaucht.

© Inge Offermann

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Inge Offermann).
Der Beitrag wurde von Inge Offermann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.11.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Inge Offermann als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

Baader-Meinhof [...] (eBook) von Huberti Jentsch



Hubertus Jentsch präsentiert sein Buch "Baader-Meinhof - Täter, Sympathisanten, Opfer und Andere aus der Personenanalyse und Karmabetrachtung mit den Hubertus-Systemen" als gratis Version zum Online-Lesen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Herbst" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Offermann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Teichtraum von Inge Offermann (Natur)
Mit manchen Pilzen 🍄 ist nicht gut Kirschen essen von Siegfried Fischer (Herbst)
Gute Aussichten von Adalbert Nagele (Lebensfreude)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen