Aylin

Schulfreunde( sapph. Ode)

Britta ( sapph. Ode)

 

Bieder wart ihr beide, geboren ärmlich.

Aktenberge, Schreibstuben sind ihr Alltag.

Endloszahlenketten, Papier, vergilbtes,

wurden ihr Schutzwall.

 

Du doch wolltest immer die Freiheit leben,

gingst in ferne Länder, alleine, furchtlos.

Unbedarfte Jugend, dem Wind zu folgen

über den Wolken.

 

Tanztest in der Sahara, schmecktest Duft von

Orchideenblüten, die ungebrochen

Dschungel färbten – Lichter, die Schatten spalten.

Schatten von früher.

 

Steppen wurden Freundin, verwaiste Seelen.

Mammutbäume flammten im Abendlichte

rot wie ein Gebet hinter Meerestosen,

Liedern der Kühnheit.

 

Wuchsest von dir weg, von dem kleinen Ego,

wuchsest in die Welt, die für andre fremd bleibt.

Vierzig Jahre Abi, du trafst dort Britta.

Sie zog den Schutzwall.

 

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Aylin).
Der Beitrag wurde von Aylin auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.11.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Aylin als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Augenblicksbetrachtungen von Andreas Reunnes



29 Geschichten in wenigen Zeilen zusammenzufassen, ist schlicht unmöglich. Keine Geschichte ist wie die andere, jede hat ihre eigenen Motive, Spannungsbögen und Handlungsstränge. Dieses breite Spektrum verschiedenster Themen macht auch den besonderen Reiz der vorliegenden Sammlung aus.

Um sich selbst ein Urteil zu bilden, klicken Sie einfach auf das Buchcover und sie gelangen zu einer Leseprobe – oder gehen Sie gleich auf die Homepage:
www. Augenblicksbetrachtungen.de

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Beziehungen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Aylin

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Was mir bleibt von Aylin . (Abschied)
präsenz von Brigitta Firmenich (Beziehungen)
EIN GESCHENK VON DIR von Gabi Sicklinger (Spirituelles)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen