Margit Farwig

Der Mond geht

 

 

 

 

Der Mond geht heut alleine aus

selbst Nikolaus will nicht mehr raus

hat seine Pflicht erfüllt galant

tätschelt der Nikoläusin Hand

 

die ungeduldig an der Tür

erwartet schon die rechte Kür

die Restpakete sind geschnürt

nur für Madame, die parfümiert

 

es staunt der Mond und denkt sich fix

für die Frau Luna hab’ ich nix

er bettelt lieb beim Nikolaus

komm, rück was raus sonst geht sie aus

 

meine Laterne in der Nacht

wer stellt sich hin für euch und wacht

niemand kann das je erlangen

heimlich bin ich angefangen

 

mit der Leuchterei am Himmel

ohne Putzen und Gebimmel

hab’ geübt die ganzen Nächte

und gehofft, dass ich es brächte

 

das macht mir heute keiner nach

lehn’ mich zurück gemach, gemach

nun, denk nicht lange, Nikolaus

rück deine Plätzchen endlich raus

 

© Margit Farwig

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Margit Farwig).
Der Beitrag wurde von Margit Farwig auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.12.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Margit Farwig als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Das Licht umarmen: Gedichte von Maria Pfanzelt



Die Nähe zu den Menschen und die Auseinandersetzung mit dem Mensch-Sein geben meinen Gedanken eine Stimme.
Die Hinwendung zum Ich und der innere Dialog haben meine Gefühle zum Klingen gebracht.
Der Poesie gelingen die Worte, den vielen Facetten, den Höhen und Tiefen unseres Seins Ausdruck zu verleihen.



Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Lebensfreude" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Margit Farwig

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Klöpse aller Art von Margit Farwig (Nachdenkliches)
Der Tag erwacht von Anna Steinacher (Lebensfreude)
Wer entscheidet das Spiel? von Heinz Säring (Humor - Zum Schmunzeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen