Alfred Hermanni

Sieben Köche kochen

Mascha Kaleko's (1907 – 1975) Gedicht „Die Hochzeitsuppe“ hat mich zu diesen Versen inspiriert. Eine Inszenierung als TV- Kochshow könnte ich mir auch gut vorstellen...

 

Sieben Köche kochen

Frikassee aus Haut und Knochen.

Dazu pikantes Känguru

und frisch frittierter Kakadu.

 

Grottenolm und Salamander,

püriert mit schimmeligem Zander.

Maulwurfnasen, fein und zart,

zu Seepferdchen am Spieß gegart.

 

Rustikaler Buckelwal

zum panierten Zitteraal.

Hamsterbacken in Gelee

mit reichlich Heuschreckenpüree.

 

Panierter Gänsegeierhals

mit Ziegenhufen und viel Salz.

Petersilie, Knöterich

würzt Biberschmalz gut bürgerlich.

 

Schwarzen Wein mit Nasenschleim

vom flambierten Warzenschwein.

Wodka, Bier und Pumapisse,

lauwarm mit Labskaus und Melisse.

 

Mit Rübenkraut muss das nun kochen,

auf kleiner Flamme, sieben Wochen.

Dann schütten sie das Ganze aus

und essen lieber außer Haus.

 

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Alfred Hermanni).
Der Beitrag wurde von Alfred Hermanni auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 18.12.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • hermannidokom.net (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Alfred Hermanni als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Farbtupfen für die Seele von Hans-Jürgen Hendricks



Kurzgedichte und Aphorismen zu den verschiedensten Themen.

Ein Cocktail aus Gefühlen und Gedanken.Allen gemeinsam ist ein Mix von Ernsthaftigkeit, Humor und verhaltener Ironie. Eine Fundgrube von Sprüchen, passend zu vielen lebensnahen Situationen.

Alle Texte sind "SMS-tauglich" (max. 160 Zeichen).

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Alfred Hermanni

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Elfchen mit Kinder von Alfred Hermanni (Elfchen)
Dreiermix aus Limericks 15 von Heinz Säring (Humor - Zum Schmunzeln)
SPIELEINSATZ von Marion Batouche (Besinnliches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen