Karin Keutel

Stern der Weihnacht

Stern der Weihnacht

Der Stern der Weihnacht hält seine Wacht,

Engel verkünden die Botschaft der Heiligen Nacht.

Denk da an Weihnacht der Kindheit zurück,

friedliche Tage, voller Heimlichkeit, Freude und Glück.

 

Was auch die Engel heute verkünden,

Frieden werden sie auf Erden nicht finden.

Eine Welt die Menschen in Angst und Schrecken hält,

Kriege, Corona, Kommerz und Profit ist alles was zählt.

 

Ein Menschenleben durchs Raster fällt,

Tiere werden zu Tode gequält.

Menschenrechte und Umwelt werden mit Füßen getreten,

da hilft kein reden mehr und auch kein beten.

 

Das Denken und Handel müssen sich wenden,

nicht nur politische Wortblasen sind auszusenden.

Werden wir die Botschaft der Weihnacht verstehen

und gemeinsam in ein neues Morgen gehen?

 

Bild & Text © Karin Keutel

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karin Keutel).
Der Beitrag wurde von Karin Keutel auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.12.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • karin.ogonline.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 2 Leserinnen/Leser folgen Karin Keutel

  Karin Keutel als Lieblingsautorin markieren

Buch von Karin Keutel:

cover

Nacht der Gefühle – Tag voll Leben von Karin Keutel



Gefühlvolle Gedichte und spannende Geschichten, Gedankenspiele aus dem Leben, der Natur, Liebe, Leidenschaft und Vergänglichkeit, facettenreich eingefangen.

Ein Lesevergnügen, das Herz und Seele berührt in Text und Bildern.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesellschaftskritisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karin Keutel

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Schneeflockentanz von Karin Keutel (Winter)
Freitod eines Promis von Klaus Heinzl (Gesellschaftskritisches)
Engel von Adalbert Nagele (Aphorismen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen