Christina Gerlach-Schweitzer

Märchenwesen

Sie steht zuckend da.                                                                                     
Sandfarbenes Fell.
Die Augen riesig groß, schwarz.
Die Ohren zu uns gestellt.
Den Kopf zu uns gewandt.              
Der Schwanz wedelt.
Sie stampft mit den Vorderbeinen auf.
Mehrfach.
Unruhig.
Savanne, Gräser, Büsche, Hitze,
Himmel, Wind, der Boden, die Farben.
Sie atmet, die Flanken heben und senken sich.
Die Augen glänzen wie Lichter.
Ich sehe die Härchen, die Wimpern.
Ich sehe Deine Seele, so tief.
Aufgeregt, aufmerksam, hellwach.
Du riechst mich.
Du springst und fliehst.
Fliegst mit Anmut über das Gras.
Du entschwindest, meine Wilde,
verschwindest im Horizont.
Zusammen mit den anderen
löst Du dich auf im Himmelsblau.
Meine Schöne,
meine Anmut, meine Wärme.
Du machst uns beide lebendig.
Zaubertier,
noch leben wir.

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Christina Gerlach-Schweitzer).
Der Beitrag wurde von Christina Gerlach-Schweitzer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.12.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • christina.joyweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Christina Gerlach-Schweitzer als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Gedankenreisen (Anthologie) von Markus P. Baumeler



von Mona Seifert, Markus P. Baumeler und 16 weiteren Autorinnen und Autoren,

Worte rund um das Leben und die Liebe mit wunderschönen handgezeichneten Skizzen zu Texten, Gedichten und Gedanken. Werke von 18 Autoren und Künstlern des Forums Gedankenreisen (http://31693.rapidforum.com) in einer zauberhaften Anthologie.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Natur" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Christina Gerlach-Schweitzer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Verantwortung für die Tiere der Welt von Christina Gerlach-Schweitzer (Nachdenkliches)
Abendrot von Margit Farwig (Natur)
Deutsche im Ausland von Rainer Tiemann (Satire)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen