Bianca Kosack

An Alle denen das Herz an Weihnachten zerbricht

An Alle denen das Herz an Weihnachten zerbricht
 

An Alle denen das Herz an Weihnachten zerbricht,

wenn das Herz nur noch in Tränen spricht,

wenn das tiefe Gefühl in einem die Seele zerreißt,

und Du Dich nicht mehr zu trösten weißt.

Einem immer wieder ungewollt die Tränen vom Gesicht runter rinnt,

und Du spürst das innere Kind,

wird es nicht mehr geben,

denn der starke Mensch an Deiner Seite existiert so nicht mehr,

der starke Mensch an Deiner Seite braucht jetzt Deinen eigenen Schutz so sehr.
 

Auf einmal wird alles so dumpf um einen herum,

auf einmal wird alles ganz leise,

und die Welt dreht sich trotzdem weiter, sie dreht sich tatsächlich immer noch im Kreise,

dabei ist das so unvorstellbar! 

Schließlich bleibt für einen selber die Welt doch stehen.

Wie kann das sein? Das alle anderen Menschen die Welt sich weiter drehen sehen?

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Bianca Kosack).
Der Beitrag wurde von Bianca Kosack auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 03.01.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • biancakosackgmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Bianca Kosack als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

So dunkel das Zwielicht I: Raziels Erwachen von Christian Tobias Krug



Die Hölle ist ein schwarzes Loch? Der Himmel hängt voller Geigen? Von wegen! In der Welt der Dämonen und Engel - ist NICHTS wie erwartet!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Kurzgedichte / Kurze Gedichte" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Bianca Kosack

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Hoffentlich von Rainer Tiemann (Kurzgedichte / Kurze Gedichte)
FRIEDOLIN in KARPFENBLAU von Ulla Meyer-Gohr (Weihnachten)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen