Ursula Rischanek

In all der Zeit 🕰️

Wer niemals hat erfahren
all den Schmerz

durch all die Zeit,
vermag wohl nicht erspüren,
wenn dann geleert
letztlich selbst das Herz.

 

Das Herz, das noch zuvor voll Liebe,
geplündert scheint nunmehr,

ausgeraubt an Emotion,
durch all die stetig, steten Hiebe
und all das Unrecht,
das dabei so schwer.

 

In dieser ach so tristen Zeit,
in diesen all den langen,

langen Jahren.

 

Doch will dem Schicksal
und dies tunlichst jeden Tag

gerne trotzdem trotzen,
aufrecht stehn, vor Allem,
was noch kommen mag.

 

Ob es gelingt,
wer kann es uns wohl sagen,

was noch wird sein,
an all den vielen
ungewissen Stunden,
Tagen und auch Jahren.

 

Es braucht den Mut
um zu ertragen,

das was vielleicht
noch kommen mag.

 

Dem Fatum dabei
ehrbar zu begegnen,

auf allen, allen seinen Wegen.

 

Wer weiß, vielleicht
wird es ja besser

irgendwann einmal,
einmal, in einem
nächsten Leben.

 

© Uschi R.
text/bild

zu hören: https://poeten.de/forums/topic/30901-%E2%80%8B-in-all-der-zeit-%F0%9F%95%B0%EF%B8%8F/

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ursula Rischanek).
Der Beitrag wurde von Ursula Rischanek auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 12.01.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • daisy1190a1.net (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 4 Leserinnen/Leser folgen Ursula Rischanek

  Ursula Rischanek als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Erlebtes gefühlt - der erste Schritt - von Ulf Schreiberfreundchen



Was passiert, wenn der Kopf über Herz und Bauch dominiert?
Und wenn dann noch eine Person in unser Leben tritt, die diese festgefügte Hierarchie in uns durcheinander bringt?

"Eine lange Reise beginnt mit dem ersten Schritt" sagt ein chinesisches Sprichwort.
Ulf Schreiberfreundchen möchte den Leser seines Buches mit auf seine ganz persönliche Reise nehmen. Die Gedichte, Kurzgeschichten und Dialoge beschreiben die manchmal sehr emotionalen Fragen von Ulf Schreiberfreundchen auf der Suche nach seiner neuen Welt. Der Weg dorthin geht über Zweifel, Verlangen, Neugier, kritische Beobachtungen und das Zulassen sowie Leben von Gefühlen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Emotionen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ursula Rischanek

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Des Nachts 🌙 von Ursula Rischanek (Autobiografisches)
Schicksale von Susanne Aukschun (Emotionen)
Modernes Latein von Paul Rudolf Uhl (Humor - Zum Schmunzeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen