Brigitte Perkuhn

Vogelgesang

Vor vielen Jahren, noch Vögel im Garten waren,
doch Windräder machten sie zu Raren.
Wenn die Sonne kam über die Wipfel,
der Vogelgesang war auf dem Gipfel.

Es zwitscherte aus tausend Kehlen,
man konnte sie kaum zählen.
Doch mit den Jahren war's vorbei,
mit der Vogelzwitscherei.

Wenn die Dunkelheit den Schleier hebt,
kein Gesang das Herz erbebt.
Die Stille zog in das Land
und hat alle Vögel nun verbannt.

Nein, verbannt wurden sie nicht,
nur Opfer von einem miesen Gericht.
Dieses wollte grüne Energie,
um die Natur kümmerte es sich nie.

So träume ich von alten Tagen
und muss mal mit Verdruss jetzt sagen:
Man kann nicht alles haben wollen
und dafür hohen Tribut noch zollen.

(c) katzebiggi 22.1.2022

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Brigitte Perkuhn).
Der Beitrag wurde von Brigitte Perkuhn auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.01.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Brigitte Perkuhn als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Auch Kühe brauchen mal Urlaub - Gute Nacht Geschichten von Susanne Schulmann



Kleine Kindergeschichten, in die man sich hineinversetzen kann. Kühe, die dringend Urlaub brauchen, Borkenkäferkinder, die ohne ihre Nussschale nicht Schlitten fahren können und sich erst einmal auf die spannende Suche begeben, ein Mistkäfermann Namens Hugo Müffelklotz, der eine Freundin sucht und ein Restaurant führt indem man Butterblumensuppe essen kann, ein Mückenmädchen, das verloren gegangen ist, ein Kakadu, der zum Südpol will, eine kleine Fledermaus, die eine Guten Tag Geschichten zum Einschlafen braucht und noch andere Abenteuer. Kindergeschichten zum Vorlesen und mit Bildern zum Ausmalen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Kritisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Brigitte Perkuhn

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Rache der Natur von Brigitte Perkuhn (Natur)
Globale Ambitionen von Karl-Heinz Fricke (Kritisches)
Der Floh von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen