Traumorgane

Blutdrakul



Höchstfeiniche Sensoren folgen diesem Strome,
der zieht die Bahn der Leben
Aus Glutgefäß-Schablonen,
pulsisch’ Quellduft aufzunehmen

Blitzkeimend Durst spitzzähn’ger Art,
die labt am Vulkantumensch sich
Zum End erpichter Jagdenfahrt
Entschlüpft des Schmachtens Stich

Am Saft des Webens aller Fleische
Wird der Häscher Halm gesetzt
Drogenroten Tropf erheischend
Arkadien im Antifeuer – lohet jetzt!

Nektars Sabbat, tobe rot,
der Schar Lust schwillt von Lach’
Am Rauschgestad des Höllenschlots,
geifre Drakul, ab vom Erdendach!

Und rechte Würze für den Trank
Ist Zutat Qual der Jüngsten bloß
Erbrütet in Zentrale Krank
Im klandestin‘ Archontenschloß –

Schwarze Messer weiden
Tief in Kinderseele,
den Wirkgrad auszuscheiden:
Champagner in der Waisen Vene &
Heroin aus Herzens Sproß



(© M. Lang / Traumorgane, 2018)

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Traumorgane).
Der Beitrag wurde von Traumorgane auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.01.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Traumorgane als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

streiflichtern gleich von Anette Esposito



Drum hab ich in Reime zusammengefasst
was oftmals im täglichen Leben geschieht.
Viel davon doch zu manchem wohl passt,
wie man beim Lesen der Texte schnell sieht.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Tabuthemen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Traumorgane

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Im Schicksaal stummer Uhr von Traumorgane . (Expressionismus)
Charlie Hebdo von Jürgen Wagner (Tabuthemen)
Zeit der Gelassenheit von Karin Lissi Obendorfer (Gefühle)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen