Michael Reißig

Unter weißen Decken

Für den Winter war's zu viel
Jenes hundsgemeine Spiel
Die Sonne schien besessen
Manch' Schneemann anzufressen

Viele Herzen, die gebrannt
Verloren öfter den Verstand 
Wehrten sich zur falschen Zeit
Nutzten die Gelegenheit

Kalte Schauer deckten zu
Krokusse beim Rendezvous
Unter weißen Decken schon
Gab der Frühling an den Ton

Im vergangenen Frühjahr war es so, dass in
einigen Phasen sich weiße Decken gebildet
hatten. Diese schützten natürlich vor der
Bibberkälte und die Wärme darunter lieferte den
Beweis, dass der Frühling darunter, sich so
richtig sich entfalten konnte, was wiederum die
Sonne auf den Plan gerufen hatte und die Decke
der "🌞Nackten Jungfern🌞" zum Schmelzen
brachte! Da ich mir nicht sicher bin, ob die
Wettermodelle sich bewahrheiten werden, habe
ich vergangene Wintereinbrüche als Beispiel mir
auserwählt. Noch ist Dresden nämlich vom Eise
befreit. Von der eisigen Stimmung allerdings
noch nicht. Und dagegen hilft halt nur eine
Schippe voll "Frühlingshumor"!
💚☃️🌞🌩️❄️
Michael Reißig, Anmerkung zum Gedicht

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Michael Reißig).
Der Beitrag wurde von Michael Reißig auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.03.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • mikel.reiiggmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Michael Reißig als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Herzschlag von Silke Burchartz



Gefühle und Gedanken
tief aus der Seele
in Wort und Bild
von Silke Burchartz

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Michael Reißig

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Vorösterliches Schneegestöber von Michael Reißig (Corona / Coronavirus (SARS-CoV-2))
Oben ohne von Rainer Tiemann (Humor - Zum Schmunzeln)
Als Deutsche in Kanada von Karl-Heinz Fricke (Autobiografisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen