Teddybär

Aufmunterung

 

Warum so traurig mein Freund? Sei gelassen
So viel Selbstmitleid ist kaum zu fassen
Lachen zaubert Falten dir ins Gesicht
Geh nicht mit allem so streng ins Gericht.
 

Warum siehst du alles im Leben so eng?
Manch Unbill ist nötig, Medizin riecht oft streng
Doch Humor ist stets das Pünktchen am „i“
Und die Selbstironie vergiss bitte nie.
 

Mögen ruhig die Anderen über dich lachen
Du kannst für dich neue Spielregeln machen
Mach dir einen Jux, das Herz würd sich freuen
Kannst ja so tun als würd es dich reuen.

© Teddybär 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Teddybär).
Der Beitrag wurde von Teddybär auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 17.04.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Teddybär als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Moto - Feuer der Liebe von Elke Anita Dewitt



Dieser Liebesroman vermittelt Einblick in Brauchtum des kriegerischen Volksstammes der Massai ...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Teddybär

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Lolita - wenn die Frau erwacht von Teddybär . (Allgemein)
Magnolienduft II von Elke Lüder (Allgemein)
Ja und Nein von Rita Höhne (Nachdenkliches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen