Liselotte Brand-Cerny

Zwei einsame Schmetterlinge

Trauig tanzen wir hier im Sonnenlicht,
denn wir finden einfach die Blumen nicht!
Nun sind wir müde und wissen nicht weiter,
dabei begann der Tag so sorglos und heiter.

Wir sind erst gestern in das Quartier gezogen,
sind wir in die falsche Richtung geflogen?
Oder haben wir den falschen Garten gewählt?
Viel Schönes haben uns die andern erzählt.

Da sei ein Mädchen mit einem Blumengarten,
die Schmetterlinge würden immer schon warten,
und dort, an einem  moosbedeckten Plätzchen,
warte auch des Nachbars zerzaustes Kätzchen.

Wo sollen wir hin? Wir sitzen auf nassem Gras
und erschrecken - da war doch eben irgendwas.
Ein Schatten hat nun den Himmel verdeckt,
sogar die Sonne hat sich dahinter versteckt.

Der Schatten bewegt sich, er zieht sich zurück,
wir beide flüchten - aber oh, welch ein Glück,
wir glauben nun, es ist des Nachbars Kätzchen
und es springt jetzt voraus zu seinem Plätzchen.

Schon von weitem sehen wir den Blumengarten
und Schmetterlinge, die auf das Mädchen warten.
Von zauberhaften Farben haben die andern erzählt –
wir sehen, wir haben den richtigen Garten gewählt.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Liselotte Brand-Cerny).
Der Beitrag wurde von Liselotte Brand-Cerny auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 17.04.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • li.brandbluewin.ch (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Liselotte Brand-Cerny als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Tanz der Zauberfee von Hartmut Pollack



Hier ist ein Buch geschrieben worden, welches versucht, Romantik in Worten zu malen. Gefühle in Worte zu fassen, die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Fantasie zu überschreiten, ist immer wieder für den Poeten eine große Herausforderung. Zur Romantik gehört auch die Liebe, welche im zweiten Teil des Buches Platz findet. Liebe und Romantik sind und werden stets die treibenden Kräfte im menschlichen Leben sein. Hartmut Pollack legt ein neues poetisches Büchlein vor, das die große Bandbreite seiner lyrischen Schaffenskraft aufzeigt. Der Poet wohnt in der Nähe von Northeim in Südniedersachsen in der Ortschaft Echte am Harz. Die Ruhe der Landschaft hilft ihm beim Schreiben. Nach seinem beruflichen Leben genießt er die Zeit als lyrischer Poet. In kurzer Zeit hat er im Engelsdorfer Verlag schon vier Bände mit Gedichten veröffentlicht.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gedichte für Kinder" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Liselotte Brand-Cerny

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Frau gesucht 15.10.2020 von Liselotte Brand-Cerny (Humor - Zum Schmunzeln)
Wenn die Sonne schlafen geht von Nora Marquardt (Gedichte für Kinder)
Kopf und Sinne von Karl-Heinz Fricke (Besinnliches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen