Helga Grote

M Ü D E


  


Der Tag war lang,
die Nacht zu kurz,
der Wecker kennt kein Erbarmen.
Auch der Spiegel rät:
Ruh` dich aus!
Brr, die kalte Dusche hilft nur wenig.
Ich bin müde! 


Die Pflicht ruft,
Frühstück im Steh`n, 
Kaffee im Geh`n,
Fahrt zum Büro,
jetzt auch noch Stau, 
alles läuft schief,
im Radio kein Lieblingssong. 
Schade!
Was soll`s !
Heut` ist nicht mein Tag.
Ich bin müde! 


Kollegen reden und reden,
erzählen die tollsten Storries;
ich sag nichts,
höre geduldig zu,
zwischendurch ein leises Gähnen.
Stapel für Stapel,
Aktenberge auf dem Schreibtisch.
Telefone klingeln.
Welch lauter Ton.
Müll für meine Ohren.
Ich bin müde! 


Schaue zur Uhr:
Feierabend in Sicht.
Vorbei die Plagerei, 
ich fahre heim.
Ich bin müde, 
sehne mich nach meiner Decke,
Daunen gefüllt, 
kuschelig und warm,
rolle mich ein 
und schlafe ein.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Helga Grote).
Der Beitrag wurde von Helga Grote auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 26.04.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Helga Grote als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Das Vermächtnis des Fremden von Marcel Ohler



DAS VERMÄCHTNIS DES FREMDEN – Gott Hades hat ein Problem: Um seinen perfiden Plan, Bruder Zeus zu stürzen, ungehindert durchführen zu können ist er gezwungen die Treue seiner friedliebenden Frau Persephone auf eine harte Probe zu stellen …

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (7)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Alltag" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Helga Grote

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wenn aus Liebe Hass wird von Helga Grote (Liebesgedichte)
Kluge Menschenführung von Rainer Tiemann (Alltag)
Mein Lach-Idol von Heino Suess (Dankbarkeit)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen