Bernhard Pappe

(Er)Zeuge


Zeuge

Den Zeugen in dir

Der erzeugt

Das Bild

Im Widerspiegel

Der Welt

 

Zeuge

Den Zeugen in dir

Der erzeugt

Die Worte

Jene ausgeworfenen

Meinungsanstoßsteine

 

Erzeuge den Mahner

Der in Alleinsamkeit

Vegetierend dahinlebt

 

Erzeuge den Rufer

Der in heißen Wüsten

Wortakrobatik vollführt

 

Erzeuge den Rufer

Der in heiteren Menschenmengen

Schlüssel für Ohrenschlösser feilt

 

Erzeuge den Zeugen

Bezeuge dich selbst

Zu sagen deine Wahrheit

Und nichts als deine Wahrheit

 

© BPa / 09-2017

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Bernhard Pappe).
Der Beitrag wurde von Bernhard Pappe auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.04.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Bernhard Pappe als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Die Botschafter von Andreas Kroll



Geflügelte Schlangen und Großechsen fallen in das Reich der Menschen ein. Sie bedrohen die Zwerge im Donnersteiggebirge und die Walddörfer der Alben. Drei Botschafter, ein Mensch, ein Zwerg und eine Albin, begeben sich auf eine Reise in den Norden, um die Riesen als Verbündete zu gewinnen ...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Expressionismus" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Bernhard Pappe

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Hoffnung von Bernhard Pappe (Aphorismen)
In Syrien regiert der Tod von Rainer Tiemann (Expressionismus)
Zittrige Hände von Albrecht Kuhn (Liebesgedichte)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen