Helga Grote

Das Land in der Stadt


Hast du das Leben in der Stadt mal satt,
entdeck` das Land in deiner Stadt,
geh` in den Park, den großen,
dort entdeckst du Bauernrosen,
auch Veilchen und Narzissen,
siehst du an vielen Ecken sprießen,
eine Bank im Grünen lädt zum Ruhen ein,
Gutes tut dir auch der Sonnenschein.

Der Spaziergang führt dich weiter,
weil du froh gestimmt bist und auch heiter,
zum kleinen See,
ganz in der Näh`,
ideal ist dort der Strand,
und du läufst im weißen Sand,
hier spürst du Urlaubsfeeling pur,
bist nun eins mit der Natur,
Sorgen nehmen flugs reißaus,
Stress, du bleibst heut` mal zu Haus.

Auf dem Heimweg kommst du dann, 
auf dem Wochenmarkt bald an, 
direkt vom Bauern, und ganz frisch,
gelangt die Ware auf den Tisch,
du triffst Leute, die du kennst,
sie sogar beim Namen nennst,
ohne Hektik geht`s hier zu,
jeder nimmt sich Zeit und Ruh`,
kannst in Gedanken Landluft tanken,
deine Seele wird`s dir danken.









  

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Helga Grote).
Der Beitrag wurde von Helga Grote auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.04.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Helga Grote als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Mensch Meyer! - Lustige Kurzgeschichten von Goren Albahari



So wie sein großes Vorbild Ephraim Kishon, nimmt auch Goren Albahari sich und seine Mitbürger auf die Schippe. Mit Witz und Charme lässt er seinen Protagonisten Georg Meyer die alltäglichen Tücken des Alltags meistern, wenn auch nicht immer als strahlender Sieger.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Lebensfreude" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Helga Grote

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Rentner von Helga Grote (Allgemein)
Am Strand von Karl-Heinz Fricke (Lebensfreude)
Dies Beste von Heino Suess (Liebesgedichte)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen