Manfred Bessmann

Schnarchen

Schnarchend bin ich aufgewacht
eigentlich wie jede Nacht
Hals ganz trocken, hinten rauh
dreh mich um zu meiner Frau
irrer Blick und stumme Klage
was ist los, ich Tölpel frage
Man du sägst, total Generve
geht mir glatt an die Reserve
Sei du nur froh, ich hab Gewissen
die Finger laß vom Federkissen
Stets dies Geröchel, Schnaufen Pusten
und ab und zu ganz lautes Husten
Seit Stunden liege ich schon wach
bei diesem widerlichem Krach
Bei diesem fürchterlichen Tröten
auch die Romantik geht doch flöten

Du schnarchst doch auch mal ab und an
ich einzuwenden wage dann
das ist so süß und auch noch niedlich
ich werd davon so still und friedlich
Das war zuviel für diese Nacht
und es begann die Kissenschlacht

Wie alles endet, ich will mal schweigen
da bin ich scheu und etwas eigen
Doch eins ist klar, ich weiß es schon
muß reduzieren meinen Ton
noch besser alle meine Töne
mit Ruhe ich uns dann verwöhne

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Manfred Bessmann).
Der Beitrag wurde von Manfred Bessmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 18.07.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • manbe2t-online.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 1 Leserinnen/Leser folgen Manfred Bessmann

  Manfred Bessmann als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Alles Schlagloch von Franz Supersberger



Texte aus dem Internet – Tagebuch “schlagloch”
Im Weblog erschaffe ich mein Leben und meine Welt neu. Jeder Eintrag im Weblog ist ein Eintrag über mich und meine Umgebung. Unsere erlebte Wirklichkeit ist eine Konstruktion unseres Gehirn. Schreiben ist eine Möglichkeit die Fragen des Leben und der Welt zu beantworten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (7)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Manfred Bessmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Das Leben beginnt von Manfred Bessmann (Frühling)
Regengedicht von Angie Pfeiffer (Humor - Zum Schmunzeln)
Der Mensch kommt vom.... von Margit Kvarda (Humor - Zum Schmunzeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen