Ingrid Baumgart-Fütterer

Schöngeistige Poetin

Jedes ihrer Worte leuchtet,
wie mit Sternenglanz befeuchtet,
der auf die Dichterin abstrahlt,
ihr ein Lächeln ins Gesicht "malt".

So sonnt sie sich im eignen Glanz,
während jeder Buchstabe tanzt
elfenzart auf Büttenpapier,
zugleich erfüllt von Lebensgier.

Worte, die Magie entfalten
und Leser in Atem halten,
Worte, die so himmlisch klingen,
als würden Engelein singen.

Vers für Vers stets formvollendet,
Botschaften der Liebe sendet,
Lichter in Lesern aufscheinen,
schöner Text bringt sie zum Weinen.

Verzückt ist die Leserseele,
heiß brennen in schluchzender Kehle
Tränen der Rührung, bitterzart,
auch bei Männern, sonst eisenhart.

Ihr lyrisches Dichtertalent,
das im Herzen wie Feuer brennt,
wurde ihr von Gott gegeben,
damit sie es nutzt im Leben.

Na und ob! Die begnadete Poetin dichtet aus vollstem Herzen, am liebsten, wenn ...

Nachts der Mond ihr holdes Antlitz küsst
und in ihr weckt der Liebe Gelüst,
das sie in Worten zu Papier bringt

- geistreicher Erguss in Herzen dringt -







 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ingrid Baumgart-Fütterer).
Der Beitrag wurde von Ingrid Baumgart-Fütterer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.07.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • i.treegardent-online.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 4 Leserinnen/Leser folgen Ingrid Baumgart-Fütterer

  Ingrid Baumgart-Fütterer als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Spuren am Horizont: Kleine Geschichten vom Meer von Hermann Schuh



Aus einem verlängerten Segelurlaub wurden 13 Jahre eines intensiven Lebens auf See und den unausbleiblichen Abenteuern auf den Weiten der Meere. Die „Kleinen Geschichten vom Meer“ sind keine Reiseberichte im üblichen Sinn, sie sind mit dem Wunsch geschrieben, ein paar Spuren am Horizont zu hinterlassen und so des Lesers Fernweh ein wenig zu lindern.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Erfahrungen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ingrid Baumgart-Fütterer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Verlorenheit von Ingrid Baumgart-Fütterer (Einsamkeit)
Rekrutenleben von Karl-Heinz Fricke (Erfahrungen)
DAS GLÜCKSKLEEBLATT von Brigitte Frey (Erinnerungen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen