Aylin

Nachruf auf eine bemerkenswerte Frau

Nachruf auf eine bemerkenswerte Frau

(im Sauerland-Slang)

Nu isse doud, Great Britain’s Mum,

Gevatter kam und machte bam.

Zehn Tage wirdse aufgebahrt,

kein einziger bleibt uns erspart

davon in dem TV, schon klar,

weil das so bisher immer war.

 

Big Ben, der schlägt und Mi(n)ster wankt,

hat zuviel Whiskey wohl getankt

zur Ehr von Mum, von seine Queen,

denn die war echt, nicht ausgeliehn.

 

Die kleine Frau mit Disziplin -

da kniete sich gar Thatcher hin,

die Eiserne, ihr war bewusst,

die Queen wär sonst wohl not amused.

 

Sie hat geherrscht, doch nie regiert

und dabei niemals sich geziert,

im Pisspotthut galant zu lachen

und Kerkeling berühmt zu machen.

 

Wie sie privat war, weiß ich nicht,

sie zeigte niemals dies Gesicht.

Drum leg ich auch nicht diese Lunte,

denn ich les nur beim Zahnarzt Bunte.

 

Ich mocht se voll, die Queen- jawoll!

Und dass se doud is, is nicht toll.

Das Pferd vom Charles stellt jez die Weichen,

wird ihre Würde nie erreichen.

 

Nu isse doud und ich bin’s nicht.

Ich frag mich, wer die Broschen kricht…

 

 

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Aylin).
Der Beitrag wurde von Aylin auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 10.09.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Aylin als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Lilo Leberwurst: Eine Kriegs- und Nachkriegskindheit von Elke Abt



Das Buch beinhaltet die heitere Beschreibung einer Kindheit und Jugend in der Kriegs- und Nachkriegszeit des Zweiten Weltkrieges. Der Vater ist vermisst und sie lernt ihn erst mit acht Jahren kennen, als er aus der Gefangenschaft in Sibirien zurückkehrt. Trotz der allgemeinen Entbehrungen verlebt sie eine glückliche Kindheit, denn was man nicht kennt, kann man nicht vermissen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Aylin

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wollt ihr den totalen Krieg? von Aylin . (Aktuelles)
Überraschung im April von Franz Bischoff (Aktuelles)
Liebesaus von Norbert Wittke (Beziehungen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen