Harry Straach

Die Seemannsbank

Ein alter Mann auf einer Bank am Strand,
er schaut der Wellen endloses Spiel.
Er liebt das Meer, den weißen Sand,

tief im Herzen ein Abschiedsgefühl.

Erinnerungen! Lang, lang ist`s her,
jede einzelne spricht Bände.
Er fragt nicht mehr was Morgen ist,
er weiß, hier ist sein Weg zu Ende.

So sitzt er da und lächelt stumm
gefaltet sind die Hände.

Er hebt sein Haupt, gedankenschwer.
Ach Schicksal, oft hab ich mit dir gerungen.
Wenn du auch häufig Sieger warst,
so manches ist mir doch gelungen.

Ein langer Blick aufs Meer hinaus,
ein letzter Weg, nun ist es Zeit.
Die Meereswogen tragen ihn hinaus
in die ersehnte Ewigkeit.


 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Harry Straach).
Der Beitrag wurde von Harry Straach auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.11.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • doris.straachnetcologne.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 1 Leserinnen/Leser folgen Harry Straach

  Harry Straach als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Ich fliege zu dir von Brigitte Hanisch



Nach meiner Autobiographie „Das Mädchen aus Oberschlesien“, die Ende 2004 erschien, folgt nun dieses Buch mit Kurzgeschichten. Die Luftballons fliegen mit heiteren und besinnlichen Geschichten zu Ihnen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Einsamkeit" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Harry Straach

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Konversation von Harry Straach (Kommunikation)
Zu spät.... von Heideli . (Einsamkeit)
Arachovas Limericks Nr.63 von Lothar Semm (Limericks)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen