Klaus Lutz

Der Kontinent


 


Der Kontinent

 

Er hat einen neuen Kontinent entdeckt. Mit
Wäldern. Mit Seen. Mit Wiesen. Bunt wie
die Phantasie. Weit wie die Träume. Wahr
wie die Kunst. Er ist nur durch sein Denken
gereist. Mit wachem Leben. Mit weiten Augen.

Mit stiller Geduld. Und hat dann die Küste
erreicht. Und sein Reich betreten. Und sein
Paradies gefunden!

Er hat einen neuen Kontinent entdeckt! Mit

Menschen. Mit Engeln. Mit Göttern. Klar wie
ein Märchen. Hell wie ein Stern. Rein wie ein
Zauber. Er ist nur durch seine Phantasie

gewandert. Mit treuen Tagen. Mit freien
Worten. Mit reichen Ideen. Und hat dann
seinen Erdteil erreicht. Und sein Wunder
erlebt. Und sein Reich gefunden!

Er hat einen neuen Kontinent entdeckt! Mit

Prinzen. Mit Königen. Mit Edlen. Stark wie
ein Riese. Frei wie ein Künstler. Bunt wie ein
Abenteurer. Er ist nur durch seine Welt

gesegelt. Mit witzigen Reden. Mit bunten
Feiern. Mit runden Formeln. Und hat dann
sein Land erreicht. Und sein Glück erlebt.
Und seinen Hafen gefunden!

Er hat das Leben entdeckt. Die Welt die ihm

gehört. Das was ihm keine Macht nehmen
kann. Mehr als jeder Reichtum. Mehr als
jeder Sieg. Mehr als jedes Wissen. Die Kunst
mit der alles lebt: "Das Reich der Phantasie!
Das Reich der Träume! Das Reich der Wunder!"
Den Mut zu denken. Mit dem er jeden Tag
seinen Kontinent findet!

(C)Klaus Lutz

 

 

 

Ps. Am 9.11.2022 um 12:10 Uhr die
Copyrights gesichert! Und auf 
"Pravda Tv" online gestellt!

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Klaus Lutz).
Der Beitrag wurde von Klaus Lutz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 09.11.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • klangflockeweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 3 Leserinnen/Leser folgen Klaus Lutz

  Klaus Lutz als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Was willst du mal werden? - Wenn's geht, Poet! von Wolfgang Luttermann



Nimm doch die Freiheit dir heraus,
gönne dir ein, zwei Flaschen Gutes,
trag den Gedichtband mit nach Haus,
gleich bist du guten Mutes.

Bebet der Vulkan, die Erde zittert,
wenn ein Asteroid herniederfällt,
bleib locker und sei nicht verbittert,
weil nur die schönste Stunde zählt.

Das Leben ist zu kurz zum Schmollen,
dafür nimm dir nicht die Zeit,
schöpfe Freude und Frohsinn aus dem Vollen,
leg die Sorgen ab unter Vergangenheit.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Lebensermunterung" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Klaus Lutz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Lichtstreifen von Klaus Lutz (Besinnliches)
Ich will 100 Jahre werden... von Anschi Wiegand (Lebensermunterung)
Gesetzes Lücken von Heino Suess (Klartext)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen