Okan Canbaz

Die Trauben und der Wind

Geliebte, wieder einmal kehrst Du zurück zu mir
und vieles gesehen habe ich in Deiner Abwesenheit,
Orte, die ich sah, verberge ich hinter meinen Augen und
vieles versank in meinen Händen und andere Hände
gaben meiner ihre Wärme und was ich hörte,
verbirgt der Wind nun um mich herum.

Weder älter noch jünger bist Du geworden,
lediglich die Trauben in unsrem Garten,
verzeih,
den Vogel in der Uhr konnte ich nicht einfangen
und die Zähne der Jahre gruben sich tief
in all Wurzel.

Was ich war in Deiner Ferne,
schrieb ich auf die Haut der Trauben nieder,
rauhe und sanfte Bekenntnisse,
immer habe ich Dich beschenkt,
habe Dich für unsterblich erklärt, mit was mein war
und auch nicht.
Den Wind habe ich abgenutzt, wie einen alten Wanderweg,
um hinüberzugelangen, zu Dir,
wie Erz in die Erde zurücksinkend.

Dich gibt es nicht, sagen alle, Du sollst nicht mehr Du sein.
So faßt mich an, die Trauben und den Wind,
berührt das, was Erde ist und Fluss.
In meinem Gesang erblicken gar Fremde Ihre Augen,
das blaue Volk der Trauben, sie brodeln noch,
wie glühende Kohlen unterm Meer.

Von Deiner Zeit und Deinem Leben,
Deinem Traubenduft und Wäldergrün,
werde ich weiterhin dichten und noch mehr dichten.
So kehre wieder Heim mit meinen Liedern und
denke, ich war Dir nie fern, war nie fort und
Du, mir nie zurückgekehrt.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Okan Canbaz).
Der Beitrag wurde von Okan Canbaz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.11.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Okan Canbaz als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Visionen. - An den Ufern der Unendlichkeit - von Tilman Frank (+)



manchmal
exotische / erotische
Geschichten


Eine faszinierende Sammlung von Kurzgeschichten, die zwischen 1987 und 1994 entstanden sind, hat Tilman Fank im Laufe des letzten Jahres überarbeitet und zusammengestellt und nun in seinem Buch "Visionen" veröffentlicht.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebesgedichte" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Okan Canbaz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Stellt euch vor von Okan Canbaz (Allgemein)
DU (bist die Sonne) von Mark Widmaier (Liebesgedichte)
OHNE DEN WOLF... von Renate Tank (Menschen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen