Inge Hoppe-Grabinger

Das verdammte Fis


Stell dir vor,
du bist im Chor.
So weit, so gut,
weil das Singen
gut nur tut.
Doch zwischendurch kommst du zum Schluss,
dass irgendwas nicht stimmen muss.
Du probst das Fis,
das klingt so schief,
und dann das Gis
... ist viel zu tief?

Das ist doch so was von daneben!!!
(Jetzt möchte man nur noch entschweben).
Doch üben muss man immer,
ach, jetzt wird es schlimmer:
Punktgenau - gestützt durch Tasten,
die im Gehirn - verdammt - nicht  rasten:
7O mal  (!!!) die Wiederholung,
ohne jede Stimm-Band-Schonung!!!

Durch's Gehirn geht glatt ein Riss:
Wo ist das verdammte Fis???

12. Dez. 2o22 - ihg -

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Inge Hoppe-Grabinger).
Der Beitrag wurde von Inge Hoppe-Grabinger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 12.12.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Inge Hoppe-Grabinger als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Instinktiv lasziv von Dr. André Pfoertner



Mit einer provozierenden Kombination aus intelligenter Ästhetik und archaischer Erotik erzählt Pfoertner die Geschichte vom Ursprung der Menschheit und schildert das Treiben des Ritters Oswald von Wolkenstein.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Inge Hoppe-Grabinger hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Musik" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Hoppe-Grabinger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Klage eines Sassas von Inge Hoppe-Grabinger (Verrücktheiten)
Cantate! von Anschi Wiegand (Musik)
Klimatraum von Uwe Walter (Verrücktheiten)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen