Ernst Wetzel

Weihnachten 2022 - ein Postkartengruß

Zur herannahenden 2022er Weihnacht
sei Euch dieser Postkartenentwurf zugedacht;
Euch zu zeigen, welch' weihnachtliche Pracht
bei uns zu Hause stimmungsvoll ist angedacht.

Das lässt uns runterkommen in dieser Zeit,
bewusst innehalten mit etwas Besinnlichkeit;
und das Bewusstwerden der Geschichtlichkeit,
der Geburt Jesu in seiner ganzen Einfachheit.

Uns aufzeigt, Weihnachten ist gelebte Tradition,
dieses (Jesus-)Kind ist einen prägend schon;
es hat eine uns Menschen vereinende Funktion.
Weihnachten hat einen verständlichen Ton.

So feiern wir mit/in der Familie als unsere Quell
gemeinsam Weihnachten zumeist ganz traditionell.
Möge dazu Frieden und Ruhe einkehren punktuell;
all das macht Weihnachten für uns so essentiell.

Besinnliche Weihnachten 2022

Ernst Wetzel

Nachdem der frisch beim Bio-Bauernhof geschlagene Weihnachtsbaum
im vorgesehenen Behältnis eingestielt, mit Wasser gefüllt und – begleitet
von Weihnachtsmusik - festlich geschmückt wurde, ließ ich ihn erst einmal
auf mich wirken … . Für diese Nordmanntanne habe ich einiges investiert,
um ihn bis zum 6. Januar für die Familie und uns erstrahlen zu lassen.
Viele familiäre Besucher sollen daran teilhaben.
Andere Verwandte und Bekannte sollen ebenso in den Genuss unseres
Weihnachtsbaumes kommen und so habe ich Fotos aufgenommen,
sie zu einer Weihnachtspostkarte gestaltet, für das freie Feld auf der
Adressseite noch passende Verse gereimt und sie noch – hoffentlich
pünktlich – an mir wohlwollende Adressaten geschickt.
Ernst Wetzel, Anmerkung zum Gedicht

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ernst Wetzel).
Der Beitrag wurde von Ernst Wetzel auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.12.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Ernst Wetzel als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Die Frau im Nebel von Karin Hackbart



Eine kleine unheimliche Legende, die an der Küste spielt

Mit Rezepten von der Küste ersehen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ernst Wetzel

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Valentinstag für Verliebte von Ernst Wetzel (Valentinstag)
Suchende von Ingrid Drewing (Weihnachten)
B e s t ä n d i g k e i t von Ilse Reese (Das Leben)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen