Uezeyir Lokman Çayci

Là où poussent les lys

Là où poussent les lys
Il y a aussi des insectes.
Il arrive un moment disparaissent
De la mémoire.

L monde est ainsi fait,
L'un meurt,
L'autre naît.

Là où poussent les lys
Il y a aussi des insectes.
Plusieurs choses
Restent dans les profondeurs.
On ne voit peut-être pas les défauts.
La plupart du temps
Les écrivains, les dessinateurs,
Les lecteurs
Ne découvrent pas la vérité.

Là où poussent les lys
Il y a aussi des insectes.
L monde est ainsi fait,
L'un meurt,
L'autre naît.


Üzeyir Lokman ÇAYCI
Paris, le 09.05.1999
Traduit par : Yakup YURT

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Uezeyir Lokman Çayci).
Der Beitrag wurde von Uezeyir Lokman Çayci auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.11.2001. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Facetten der Sehnsucht von Marija Geißler



Gedichte von Maria Geißler aus Deutschland und Selma van Dijk aus den Niederlanden.
"Facetten der Sehnsucht" erzählt von der Sehnsucht nach unerfüllter Liebe, erzählt aber auch von der Sehnsucht nach den Dingen im Leben, die einem Freude bereiten und Spass machen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Französische Gedichte" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Uezeyir Lokman Çayci

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

SUÇLULAR VADİSİ von Uezeyir Lokman Cayci (Türkische Gedichte)
Imaginäres von Karl-Heinz Fricke (Zum Schmunzeln)