Manuela Eibel

Für meine Kinder






Ich habe euch mit Liebe zur Welt gebracht,

Was mir jeden Tag immer viel Freude macht




Manchmal geht ihr mir auf den Zwirn

Aber auch dann gebe ich euch einen Kuss auf die Stirn



Euch Abends warm einpacke in einer Decke


Mit Liebe euch jeden Tag wecke



Möchte euch immer beschützen und für euch dasein

Ihr seit mein Leben, nie sollt ihr allein sein




Jeden Tag kann ich mich an euch erfreuen

Ihr zeig mir die Liebe jeden Tag aufs neue




Ein Lächeln von euch ,ein Blick

Seit ihr das Leben habt erblickt




Ihr gebt mir die Kraft die ich brauche

Nie möchte ich im Leben straucheln




Ihr seit es, die mein Leben lebenswert macht

Ich schau euch an und denk, da hab ich was tolles vollbracht




Für euch zu leben lohnt sich jeden Tag

Und das alles, weil ich euch so mag




Nie möchte ich einen Tag ohne euch verbringen

Euch zu guten Menchen erziehen, mag mir gelingen




Und wenn ihr Erwachsen seit, hoffe ich von Herzen

Ich habe euch nicht umsonst geboren, unter Schmerzen




All meine Liebe die ich hab will ich geben

Dafür hab ich euch geschenkt, euer Leben




Ich hoffe, das wir immer die besten Freunde bleiben

Das ihr nie müsst Leid ,wie viele, erleiden




Dafür gebe ich mein ganzes Leben

Alles was ich hab, will ich euch immer geben




In Liebe, eure Mama







Ich habe dieses Gedict für meine Kinder geschrieben um ihnen zu zeigen wie sehr ich sie liebe. Sie sind mein Leben ,meine Zukunft,mein Licht. Ich bin so stolz darauf das sie meine Kinder sind.
Manuela
Manuela Eibel, Anmerkung zum Gedicht

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Manuela Eibel).
Der Beitrag wurde von Manuela Eibel auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.09.2004. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Manuela Eibel als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Auf den Flügeln der Nacht von Flora von Bistram



Gedanken Gedichte Geschichten
sowie eigene Bilder
auch das Cover entstand in Eigenregie
wie bei allen ihren Büchern

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (7)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Kinder & Kindheit" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Manuela Eibel

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Was ist Liebe ? von Manuela Eibel (Offene Fragen)
Schwärmereien von Franz Bischoff (Kinder & Kindheit)
dieses spieglein an der wand von Monika Wilhelm (Eifersucht)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen