Siegfried Fischer

My English Family - Zum Welttag der Family

Aus Vers-Ehen entstanden - von Britta Nia
 
Was meine english family
und die ganze Verwandt schafft:
 
👨 Steve-Vater Steve hat mehrere Jobs:
Er stellt in einer Firma Father-
Stoffe her für Raufatherplatten
und in einer Tochterfirma Gummistevel
für'n Apple und 'n Eipott.
 
👩 Mutter Martha bohrt im Mutterkonzern
kleine Löcher in die Mother-
Boards* von Computern.
 
👨‍🦱 Bruno, mein big Brother, hat
eine Anstellung in einer Bäckerei
und verdient bei der Brother-
Stellung kleinere Brötchen.
 
👩‍🦰 Meine kleine Schwester Sisi
ist in dem altehrwürdigen Sister-
zienserkloster von Gloucester
Obercloistersister.
 
👩‍💼 Unsere nette Tante Aunt Auntoilette
ist Auntiquarin in Auntwerpen.

👩‍🦳 Und die patente Patentante Aunt Pattie
beauntwortet Aunthraxformulare
beim Patentamt in Paddington.
 
👨‍🍳 Last aber not liest: Unser fetter Vetter Ferdi,
der in einer Vetternwirtschaft schafft,
ist damit noch ganz ordentlich bedient.
 

  Und  der Uncle Duncan Muncell  arbeitet 

  im Kruncanhaus  in einer Duncelcomer. 

  Ihm verduncan wir, so muncelt man, 

  die Entdeckung  der Duncelziffer. 

 

text & foto  ©  sifi 2008/2024

 

 

Bild zum Gedicht My English Family - Zum Welttag der Family

* My englisch hat doch was ... and is a good Beispiel dafür,
dass man auch mit fremder Sprache spielen kann, ohne sie zu verstehen.
Aber das versteht nicht jeder.

Ein MOTHERBOARD ist die wichtigste Leiterplatte in einem Computer.
Über diesen zentralen Punkt werden alle Komponenten und
Peripheriegeräte angeschlossen und verbunden.
..................................................................................................................................
Siegfried Fischer, Anmerkung zum Gedicht

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Siegfried Fischer).
Der Beitrag wurde von Siegfried Fischer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 15.05.2024. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

Bild von Siegfried Fischer

  Siegfried Fischer als Lieblingsautor markieren

Buch von Siegfried Fischer:

cover

Nicht alltägliche Hausmannspost: Scherzartikel, Wortspüle und Küchenzeilen aus Valencia von Siegfried Fischer



Lehrerin C. wird an die Deutsche Schule Valencia nach Spanien vermittelt. Etwas unvermittelt wird dadurch der mitausreisende Ehegatte S. zum Hausmann und hat nun mit Küche, Haus, Garten, Pool und der spanischen Sprache zu kämpfen.

Eines schönen Vormittags beginnt er seinen ersten Haushaltsbericht zu verfassen und als E-Mail an Freunde und Verwandte zu versenden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Siegfried Fischer hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Wortwörtliches-Wortspiele" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Siegfried Fischer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ein Gedicht wie´n Limerick von Siegfried Fischer (Limericks)
OBER COOL von Siegfried Fischer (Wortwörtliches-Wortspiele)
Nachbarn von Karl-Heinz Fricke (Allgemein)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen