K.N.Klaus Hiebaum

E R O T I S C H E S _ B I L D, _____gesamt __mundgemalt

 



E R O T I S C H E S   B I L D,  ...mmmhhh... mundgemalt


in 7 Akten  (1o Teilen) 


Vor-spann (-ung)

 

Ich schließe meine Augen

und bin bei dir.

Deine anmutige Gestalt

dein wohlproportionierter Körper

deine Linien und Kurven

 - begeistern mich -

rufen Schwingungen hervor.

 

Möchte sie festhalten

in meiner Seele,

festhalten in Klängen:

in einer Notensymphonie,

festhalten in Worten:

in Poesie,

festhalten in Bildern:

in Radierung

in Kohle

in sanften Farben

mundgepinselt

mit meinen Lippen

mit meinen Küssen

mit meiner Zunge

 


I.                    Akt

 

Ich tauche sie ein

- meine Zunge -
in den himmlischen Farbtopf

meiner Gefühle für dich.

Beginne an deinem Scheitel

liebkose deine Stirn:

jedes Fältchen

gezeichnet vom Leben

von Freude und Leid

 

Behutsam streiche ich abwärts

bis zum Ansatz deiner lieblichen Ohren

male die Konturen

die Muschel, den Trichter

verharre bei deinen Ohrläppchen.

Die sind so süß,

dass der Pinsel kleben bleibt

ich verweile, genieße!

Speichel fließt

löst das Karamell

den liebesgebrannten Zucker

 

Der Pinsel „fließt“ weiter

getragen, gehalten, geführt

von meiner Begeisterung

für dich.

Vom Ohr

zu den zarten Backenknochen

zu deinem lieblichen Kinn

rastet in dem süßen Grübchen,

malt behutsam und sachte

die andere Hälfte

deines Kopfes

in umgekehrter Reihenfolge,

bis ich
über Backen, Ohr und Stirn

wieder beim Scheitel angelangt.

 

Meine Zunge gleitet

sanft kitzelnd

über die Traumlinie deines Nasenrückens

streich(el)t die linke Flanke

und bemüht sich lange

um das neckische Spitzchen,

bis sie rechtsseitig empor fährt

den Bogen zieht

um deine Augenbraue,

zurück über die Wimpern

hinein in die geheimnisvollen Höhlen,

in den Spiegel deiner Seele.

Lange darin verharrend

bis in unergründlichen Tiefen

der ausdruckvollste

richtige Farbton

deiner Iris gefunden.


Selig träumend

schau ich in deine Augen

bis der Wecker schrillt

und die Nacht vorbei ist

 


II.                  Akt
Vorspann

 

Heiss ist die Nacht

die Zunge klebt

mit Sehnsuchtsleim

am Gaumen

ich träume mich hinein

in dein liebevolles Antlitz

sehe vor mir

deinen leicht geöffneten

erwartungsvollen Mund.

 

Tief tauche ich meine Zunge

zwischen deine Lippen

in den Topf deiner Sehnsucht.


.....

 
Spannungsgeladen ist die Atmosphäre!

Lustblitze zucken auf,

Wellen schwingen

wie rollender Donner.

Die Schleusen öffnen sich

es trieft das Verlangen.


Regenbogen

umspannt unsere Seelen

seinen Farben fließen

von Einem zum Andern.



II.      Akt

 

Ich ziehe meine Zunge

aus deinem Farbentiegel

mit kräftigen Strichen

zeichne ich ....

.

 


III.                Akt

 

Voll von Leidenschaft

wandere ich weiter

in das herrliche Tal

zwischen deinen



IV.                Akt

 

Gelange an den Rand...

...

Voll Wohlbehagen

wühle ....

 


V.                  Akt

 

...... -

lechzt meine Zunge

langsam zärtlich

dann schneller und intensiver

kreist sie .... 

 

Sexter Akt

 

Nach intensivem

Mischen der Farben,

welches deine Spannung

fast ins Unerträgliche steigert,...

.

.

 



VII        Akt

 

Als ich zu mir komme

saugen deine Lippen

den letzten Farbtropfen

aus ......


 

 Finale

 

Das Kunstwerk ist vollbracht

ich sehe dein Traumbild

mit geschlossenen Augen

formvollendet vor mir

mundgemalt

und (nicht nur)

zungengepinselt

in betörender Schönheit

um dich für immer

frisch und lebend

im nie versiegenden Quell

meiner Liebe zu dir

bei mir zu haben


Die Ergänzungen dieses Gedichts
und weitere erotische Gedichte
finden sie in meinen Lyrikbüchlein


3                             BLUMIGE GEDICHTE
6      DU GIPFEL MEINER SEHNSUCHT
11                                 HUMOR HOCH SEX
17                                 EROTIKA EXOTIKA
19          I.Q.  WORTSPIELEREIEN
20    nEuROTISCHE LYRIK
26    nEuROTISCHE MUNDART
42                               VORSICHT !!! SCHARF


Eigenverlag  
Bestellung an:....


peter.hauger@edumail.at

                                  

oder unter Tel. Handy Österreich (oo43) 0681-102 48 9 58
von MAI bis OKTOBER
nur telefonisch
Handy ITALEN (oo39) 34 9o 47 82

Information über meine Ferienwohnung in Südtirol finden sie unter
http.www.fuchstrat.tyrolia.net

 

MINI – LITERATUR

 in   LYRIK und PROSA

Preis

1              Allerlei Prosa

2              Beseelte Tierwelt – Animalisches         5.20 

3              Blumige Gedichte ---von Kalt-Warm-und Heiß-Blühern      4.80 

4              Durchs finstre Tal    erschütternde Gedichte             3.80 

5              DU BIST MEIN  Liebes-gedichte – Naturmetapher              2.80 

6              DU, Gipfel meiner Sehnsucht       Erotische Natur                5.20 

7              Ein Blütenkelch voll Poesie                    6.80 

8              ERDIGEs  DICHTEn                   2.80 

9              Ein Herz voll Frühling                            1.80 

10            Es singt und stöhnt die Nacht in meinen Adern                   5.80 

11            EX(r)OTIKA – Lustvoll-Frivoles             8.80 

12            Fliegende Blätter                                     1.80 

13            Frust – Lust – Liebe                                4.80 

14            Ge - H  Dichte                                           2.20 

15            Gespalten ist das Herz der Erde            4.80 

16            HeimWeh + Sehnsucht n. Drüben        3.20  

17            HUMOR hoch SEX    mit Witz und Lust      8.80

18            Humor zieht Kreise                              5.80 

19            I.Q. wortspielereien                       3.20 

20            Kostbarkeiten  aus Natur-Liebe-Erotik            3.80 

21            Kritische Gedanken                                 2.80 

22            Kunterbunte Lyrik         
         
23 a bis e
       LIEBE ist wie .Metahapher  I - V           2.20 

23r          Liebes-Rosen – Liebes-Dornen              3.20 

23s          So stirbt die Liebe (der Liebe Tod)        2.80 

23w         Wie Gold ist die Liebe                             1.20 

31            LIEBES-SCHMERZ                                7.80 

32            ModExPO nicht nur...   Moderne experimentelle POESIE         6.80 

33            MundART Gedichte                                2.80 

34            NEBEL –Schleier Gedichte                    2.80 

35                  nEuROTISCHE Gedichte                        3.80 

36            nEuROTISCHE MundART                    3.20 

37            RÄTSELhafte Gedichte                          2.80 

38            Regentropfen  auf sengendes Land             6.80 

39            Sehn-Sucht                                               3.80 

40            STILLE ZEIT Advent-Weihnacht           6.80  

41            Verrücktes Denken und Dichten           5.80 

42            VorSicht scharf!!!                                     3.20 

43            Warm ums Herz der Erde                        5.80

44            WASSER Melodie                                    1.80 

45            Weihnachts count down                           1.80 

46            Weise Worte                                              4.80 

47            WINDRAD der Liebe      Liebesgedichte –  Naturmetapher          3.20 

48            Wo-Zu FESTE FEIERN?       (WzF)    kritisch-biblisch-besinnl.        5.80               

49            Wozu SONNTAG ?     (WzS)     Texte zur Bibel –                      6.80 

50            ZAUBER der Jahreszeiten                      6.80 

51            Zwischen-Menschliches                          4.80 

52            Zeitlose MundART                                   3.20 

53            ZEIT Splitter + zeitlose Ged.                  3.80

54   ZEIT mit GOTT      Gedanken und Gespräche    Im Abgrund Deiner Nähe    7.80

55            Zeit zum Leben- Wohin gehst DU ?                                     6.80

 


Ab 15.-- €  Einkauf 1o% Skonto oder Gratis Zustellung für Mini Literatur

  Möchten sie mehr über mein Leben erfahren,
können sie mich von Nov. bis Mai übers internet erreichen
und meine Autobiographie bestellen

4 Bücher  XIII Bände  195 Kapitel

Mein Leben  ER-LEBEN

Autobiographie in Reimen, Prosa und Lyrik

1. Buch   KinderJahre in himmelblau und dunkelgrau


Band    I    Erste Jahre    unbeschwertes Leben

Band    II   KleinKind       entdeckt die Welt

Band   III   KINDHEIT       wenn es dunkel wird

 

2. Buch  GOTT greift in die Speichen

Band    IV    Beruf                   Lehrjahre sind kein Honigschlecken

Band    V      Neues Leben           Nachfolge

Band   VI      Freiheit               und Freizeit

Band   VII     Lebens-Schule       ein Fundament

 

3. Buch Von Gipfeln und Schluchten

Band  VIII    Fokolare                         und dann...?

Band   IX      Immer höher                    Hohe Gipfel-Hohe Ziele

Band    X      Nun  geht’s bergab            eine  harte Probe

 

4. Buch  Sonnenschein und Finsternis

Band   XI        Zeit der Gnade               Leben im Geist

Band   XII       Ehe und Familie              Ausdauer und Geduld

Band    XIII     Das Bittere Ende            Zusammenbruch

© von Peter   Hauger


Bestellung an:....

peter.hauger@edumail.at

Eigenverlag

                                   


 Roman

 

FLUCH  und  SEGEN

 6   Jahrzehnte

voll Leid, Liebe und Glück

Ein Beitrag gegen die unselige Kluft

zwischen Erotik und Religion

 

320 Seiten inkl. 6o Gedichte

mit 26 Original Zeichnungen

und extra großem Druck                  19.-- €

ohne Zeichnungen          18o Seiten   16.-- €

Kleindruck

 

Roman           demnächst !

 

V a t e r – S c h r e i

 

Die dramatische Geschichte

eines Mädchens

über Missbrauch 
                            und seine Folgen




 

PS 1. Akt (FaschingsdienstagK.N.Klaus Hiebaum, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (K.N.Klaus Hiebaum).
Der Beitrag wurde von K.N.Klaus Hiebaum auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 28.11.2004. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Emerichs Nachlass von Axel Kuhn



„Emerichs Nachlass“ ist ein Krimi, der im Jahre 1985 in Stuttgart spielt, vor dem Hintergrund des Krieges zwischen dem Iran und dem Irak, und in einer Zeit, in der sich auch noch die Stasi von der fernen DDR aus einmischen kann.

Emerich war ein Freund Hölderlins, und in seinem Nachlass könnten Briefe liegen, die den Dichter in einem neuen politischen Licht erscheinen lassen. Doch kaum sind Stücke aus diesem Nachlass aufgetaucht, liegt ihr Besitzer in seinem Schlafzimmer tot auf dem Boden. ...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebe" (Gedichte)

Weitere Beiträge von K.N.Klaus Hiebaum

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

F E N S T E R ____________ von K.N.Klaus Hiebaum (Liebe)
ERMUTIGUNG von Karin Schmitz (Liebe)
Zufriedenheit von Franz Bischoff (Dankbarkeit)