K.N.Klaus Hiebaum

E R P E L ____ on _ ice

E R P E L ____ on _ ice



Es war an einem kleinen Teich
da kam herbei ein Entlein gleich
ihm folgten dann noch mehr als zehn
die waren lieblich anzuseh’n

Sie schwammen durch das kühle Nass
dass macht ihnen großen Spaß
alsbald watschelten sie mit Fleiß
dann hurtig übers blanke Eis

Wollten dort ihre Kreise zieh’n
doch schlitterten sie nur dahin
kamen manchmal kaum vom Fleck
so rutschten Ihre Paddel weg

Mal nach rechts und mal nach links
ach das war ein lustig Dings
dann machten sie noch einen Knicks
und erwischten wieder nix

Doch schritten sie ganz quakvergnügt
auch wenn vielleicht der Schein mal trügt
 denn schienen sie des Lebens froh
schwups saß man wieder am Popo

Schnell konnte da die Zeit vergeh’n
so drollig war das anzuseh’n.
Die Nummer, die war wirklich heiß
der Schlittschuhenten hier auf Eis !

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (K.N.Klaus Hiebaum).
Der Beitrag wurde von K.N.Klaus Hiebaum auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.12.2004. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Mein Europa - Quo vadis?: Eine vertrackte Beziehung - on again, off again von Heinz Werner



Europa braucht mehr Stabilität und nicht mehr Schulden „Mein Europa - Quo vadis?“ zeichnet den Weg Europas, besser der Europäischen Union (EU), von der Gründung der Montanunion 1950 bis heute nach. Pro und Contras, Errungenschaften und Vorteile, Defizite und Gefahren dieser Union werden aus Sicht eines engagierten und leidenschaftlichen Europäers geschildert. Verständlich und sachkundig werden künftige Herausforderungen und bestehende Chancen, eingebettet in und vorgegeben von politischen und wirtschaftlichen Zwängen und Gegebenheiten, beschrieben.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Natur" (Gedichte)

Weitere Beiträge von K.N.Klaus Hiebaum

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

D O S E N - Ö F F N E R von K.N.Klaus Hiebaum (Erotische Gedichte)
Forsythia von Gabi Sicklinger (Natur)
Der hohle Baum... von Margit Farwig (Haiku, Tanka & Co.)