Ingo Baumgartner

Organe 2

Daktyloskopie

Der Fingerbeeren dicke Haut
ist eigenartig aufgebaut.
Sie zeigt ein Liniengewirr,
bei keinem ist es wie bei dir.

Dieses Papillarsystem
ist hinderlich und unbequem
bei allen deinen üblen Taten.
Der Fingerdruck wird dich verraten.

Der Kommissar hat immer mit
ein Pulverdöschen voll Graphit.
Es erscheint, wo jüngst dein Finger war,
ein Leistenmuster, deutlich klar.

Drum merke, deine Fingerschwarte,
zählt immer als Visitenkarte.
So schab die Haut ab mit dem Messer,
oder greif zum Handschuh besser.

Bestimmung der Blutmenge

Multipliziere dein Gewicht mit acht.
Das Produkt auf Hundertstel gebracht
ergibt die Literzahl des Blutes.
Die Rechenkunst hat schon ihr Gutes.

Merke

Nach Rezepten für den Mutterkuchen,
darfst du nicht im Kochbuch suchen!

Zum Sitzen und für Überfälle
ist die Blutbank keine Stelle.

Willst du eine Frau beglücken,
musst du ihr Gürtelrosen pflücken.

Der Name „Blinddarm“ wird wohl taugen,
denn er hat wirklich keine Augen.



Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ingo Baumgartner).
Der Beitrag wurde von Ingo Baumgartner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 13.02.2005. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • rosmaringoaon.at (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Ingo Baumgartner als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Der Fluch des Inkagoldes von Peter Splitt



DER FLUCH DES INKAGOLDES…
…führt Sie über eine mysteriöse Transatlantik-Kreuzfahrt direkt an authentisch,- archäologische Ausgrabungstätte in Peru. Verfolgen Sie die aufregende Suche von Roger Peters und seinen Freunden nach den Schätzen der Inkas.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ingo Baumgartner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Allegorische Befreiung von Ingo Baumgartner (Humor - Zum Schmunzeln)
Die vielseitige Frau von Margit Kvarda (Humor - Zum Schmunzeln)
Majestät Hunger von Heino Suess (Menschen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen