K.N.Klaus Hiebaum

D I E _ B L A U E _ S T U N D E ____ Wo ist die Grenze ?




Wo ist die Grenze

zwischen Tag und Nacht

hell und dunkel

Licht und Finsternis ?

zwischen schwarzblau, graublau,

stahlblau und himmelblau

 

VERSCHWIMMENDE Linie am Horizont

zwischen             Warten und Begegnen

-                     Sehnsucht und Erfüllung

-                     einem Augenblick

und einer halben Ewigkeit

„nur... eine BLAUE STUNDE

 

Wo ist die Grenze

zwischen          Verliebt-sein und Liebe

Nebeneinander und Trennung

dem BLAU der Treue, dem Grün der Hoffnung

und dem orangen Feuer der Leidenschaft?

 

Wo ist die Grenze

zwischen           anbieten und anbiedern

                        anstoßen und abstoßen

                        Kunst und Pornographie

zwischen          vulgär und obszön

                        Sch.... ade und Scheibenkleister

 

Wo ist die Grenze

zwischen          Allein sein und Einsamkeit

Abschied nehmen und sich wegdrehen

                        Dahinsiechen und den Tod

erwarten

zwischen          Koma und letztem Atemzug

Tod und Auferstehung

 

„nur eine BLAUE STUNDE

2oo Mt. unterm blauen Wasserspiegel

gefangen am Meeresgrund

in einem stahlblauen russischen Atom-Uboot

mit ein paar m3 Sauerstoff

der immer weniger wird

 

 nur eine BLAUE STUNDE

eingeschlossen in einem Bergwerk

wenn das Wasser immer höher steigt

vom Knöchel bis unter die Decke

 

in einer „BLAUEN STUNDE“ am 11.9.

5 Flugzeuge am blauen Himmel

mit US-Sternen am blauen Bannergrund...

werden zum Inbegriff des Terrorismus
 

oder ..am 26. 12.

eine blaue Welle

die über den Ozean rollt

und hunderttausend blauschwarze

aufgedunsene Leichen zurücklässt

 

Wo ist die Grenze

zwischen            Leben und Geboren-werden

                         überleben oder „nicht lebenswert“

                         Sterbehilfe und Euthanasie

                         Abtreibung und Vergasung

zwischen            ungezählten Föten

                         in schwarzblauen Mülltonnen

 oder graublauer Asche

                        von giftblauen beinahe-Skeletten im KZ+

 

Dies alles geschieht

in „nur einer BLAUEN STUNDE

 

Wo ist die Grenze

zwischen Fremdenfeindlichkeit und Pogrom

                        Antisemitismus und Holocaust

einer Lösung und der Endlösung

zwischen          Begeisterung und Hysterie

                       

 

Wo ist die Grenze

zwischen        „Freiheitskampf“ und Zerstörung

                      Befreiung und Unterdrückung

zwischen         jedem gefallenen US-Soldat

                      der eine Heldengedenkfeier bekommt

                      und Tausenden toten Frauen und Kindern

                      die nie gezählt werden

 

Wo ist die Grenze

zwischen         Informationsbeschaffung

                       Demütigung und Folter?

in einer BLAUEN STUNDE

mit blau geschlagenen Körpern

 

Wo ist die Grenze

zwischen            Politik und Intrige

                         BLAU und Braun

                         Diplomatie und Lüge 
                         Gerücht und Gestank


zwischen         
Blau-Schwarzer Regierung

und Konzernbossen

mit blauem Blut in den Adern,

nicht blau, von adeliger Gesinnung

sondern von der Gier nach blauen Scheinen

die Tausende von Arbeitnehmern

auf die Straße setzt

und in Gefühlskälte und ungeheizter Wohnung

blaufrieren lässt

 

 

 

Wo ist die Grenze

zwischen             Kapitalismus und Sklaverei

zwischen            denen, die sich durch Arbeit blaue Flecken holen

                          und jenen die BLAU machen

Zwischen           „rüstig-invaliden“ Frühpensionisten

                         die viele BLAUE Jahre

                         mit noch mehr Blauen Scheinen genießen

                         und  ZWANGS-Frühpensionisten

zwischen           Abfindungsgagen von Blauen Millionen

                        oder der grauen Masse

                       die deshalb

                        für immer mehr Arbeitsjahre

                        immer weniger blaue Rentenscheine bekommt

oder gar  solchen

die als Obdachlose

blaugefroren auf der Parkbank landen

 

Wo ist die Grenze

zwischen Gesetze-Machern

die keinen Blauen Dunst vom Volksbefinden haben

und Gesetzes-Befolgern

die sich darüber stundenlang

oder auf Lebzeiten

grün und blau ärgern können

 


Autorenkommentar


 Wo ist die Grenze

bei DIESER BLAUEN STUNDE

zwischen            auf den Punkt gebracht

                         den Nagel auf den Kopf getroffen

                         stahlblaue Nägel mit Köpfen geschmiedet

oder

danebengehauen

blauen Fingernagel geholt

Thema verfehlt

und einen„blauen Fleck“

in der Bewertung bekommen


 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (K.N.Klaus Hiebaum).
Der Beitrag wurde von K.N.Klaus Hiebaum auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 13.02.2005. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Lebenseindrücke: Gedichte von Annette Messerschmidt



Die Autorin, geboren 1960, wohnt im Dreiländereck Nordrhein-Westfalen/Hessen/Rheinland-Pfalz. Erst spät hat sie ihr Talent zum Dichten entdeckt und ihre Gedanken und Erfahrungen zusammengetragen. So entstand eine Gedichtsammlung, an der die Autorin gerne andere Menschen teilhaben lassen möchte, und daher wurde der vorliegende Band zusammengestellt.

Das Leben ist zu kurz, um es mit Nichtigkeiten zu vergeuden oder um sich über die Schlechtigkeit der Welt allzu viele Gedanken zu machen. Wichtig ist, dass man sich selbst nicht vergiften lässt und so lebt, dass man jederzeit in den Spiegel schauen kann.

In diesem Sinn denkt die Autorin über Natur, Naturereignisse und ihre Lebenserfahrungen nach. Dem Leser wünscht sie eine positive Lebens-einstellung, viele gute Gedanken und Freude an der Lektüre.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesellschaftskritisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von K.N.Klaus Hiebaum

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

M I T _ G L I E D s _ B E R E I C H von K.N.Klaus Hiebaum (Erotische Gedichte)
Mal schauen... von Uwe Walter (Gesellschaftskritisches)
Leuchtende Kinderaugen von Rainer Tiemann (Krieg & Frieden)