K.N.Klaus Hiebaum

K E I N E _ B L A U E _ S T U N D E

 
 
KEINE BLAUE STUNDE
 
Was ist die BLAUE STUNDE

sie ist in aller Munde

Stunde zwischen Tag und Nacht

in der die Natur erwacht

Sie beginnt zu locken
dann gibt’s ein jähes Stocken
es ist als ob die ganze Welt
im Atmen plötzlich innehält

Die Schöpfung will sich neigen

in ehrfurchtsvollem Schweigen

vor DEM, der sie erschaffen

DEM nie die Händ’ erschlaffen

DER wohl zu jeder Stunde

uns fröhlich gibt die Kunde

ICH bin ewig für dich da

in aller Not dir immer nah’

ICH kenne keine Stunde

bin nur in manchem Munde

bin bei dir in Tag und Nacht

als dein HERR, der allzeit wacht

aber ich... ich werd bald eine zeit blau machen.
bin bald in pc-freier urlaubszone...
also wundert euch nicht und enthaltet euch "hinscheidungsvoller" vermutungen ggg peter
K.N.Klaus Hiebaum, Anmerkung zum Gedicht

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (K.N.Klaus Hiebaum).
Der Beitrag wurde von K.N.Klaus Hiebaum auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 02.05.2005. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  K.N.Klaus Hiebaum als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Geheimnis um Schloss Krähenstein von Thurid Neumann



Das Buch ist ein Bodensee-Sommerferien-Kinder-Krimi à la 5 Freunde. Zwei Jungs und zwei Mädchen verbringen gemeinsam die Sommerferien in Konstanz am Bodensee und decken dabei das Geheimnis um ein verschwundenes Testament und den Erben von Schloss Krähenstein auf.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von K.N.Klaus Hiebaum

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Kohlender Kuss von K.N.Klaus Hiebaum (Gefühle)
Nirwana 2 von Paul Rudolf Uhl (Besinnliches)
Dali und die Werbung von Rainer Tiemann (Surrealistisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen