K.N.Klaus Hiebaum

M A I _ G L Ö C K C H E N ________________Teil 1

Der Titel kommt etwas verspätet
aber auf den Bergen
wo ich die Flora am meisten genieße
kommen sie erst jetzt
so richtig ins Blühen, die
 
M A I - G L Ö C K C H E N 
in der schönen Natur  (Teil 1)
   
Im Mai, im Mai
da genügt ein Glöckchen am Stil
wirklich nicht   (Schneeglöckchen)
da brauchts schon eine ganze Reihe
um der Freude am Leben
Ausdruck zu verleihen
 
Um von den Wonnen zu künden
den vielen Liebespärchen im Gras
im Gebüsch, am Teich
den Sechs-vier und zweibeinern
die ihr Spiel treiben
mit der LUST des Lebens
und voller Lust Leben zeugen
 
damit sich die Welt
noch eine Weile
so weiterdreht
 
o mei, o Mai,
bald wärs vorbei
ohne den Mai
und ohne die "duftenden"
Liebesglöckchen
 
 

morgen folgt der hoch-genüßliche teil 2 Maiglöckchen

Schön-klingendes-Wochenende!!

wünscht euch.... der "MESNER" von morgen

aufgepasst!!!
K.N.Klaus Hiebaum, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (K.N.Klaus Hiebaum).
Der Beitrag wurde von K.N.Klaus Hiebaum auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 03.06.2005. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Das Pferd aus dem Moor von Maren Frank



Ferien auf einem Bauernhof am Rande des Moors. Evelina wird in ein fast schon mystisches Geschehen hineingezogen, doch ihre Phantasie und ihr Feeling für Tiere und ganz besonders für Pferde lässt sie nicht im Stich.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Natur" (Gedichte)

Weitere Beiträge von K.N.Klaus Hiebaum

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

R Ä T S E L _ Nr. 2o _______________________________________x von K.N.Klaus Hiebaum (Humor - Zum Schmunzeln)
Es wiederholt sich alles von Karl-Heinz Fricke (Natur)
Ohne Respekt von Hartmut Pollack (Nachdenkliches)