Birgit Lüers

Verdammte Sch.....!!

 

Ich koche gerade so richtig vor Wut!
Drum hoffe ich das Schreiben tut jetzt gut
nach einem Anruf von meinem feigen Boss
war für mich die Überraschung gross!
 
Die Kündigung hat er ausgesprochen
dabei hab ich doch gar nix verbrochen!
Der Vertrag ist abgelaufen in ein paar Tagen
das musste er mir heute sagen
 
Er will ihn nicht verlängern, der Idot!
Ab morgen verkauft eine andere das Brot!
Ja schon morgen soll ich nimmer kommen
Resturlaub - hab ich mit erstaunen vernommen
 
Ich hab da wirklich gemacht und getan
trat freundlich und nett zu allen heran
und dieser Arsch wirft mir nun vor
dass ich mein Engagement verlor?!
 
Ha ha da kann ich ja wirklich nur lachen
frag doch Kunden und Kollegen zu solchen Sachen!
Du siehst nur was du sehen willst
siehst nicht wie du deine Leute drillst!
 
Siehst nicht, wie ungerecht du bist
und dennoch war ich immer Optimist
hab vieles geschluckt, den Mund gehalten
tat sinnvoll in deinem Laden walten
 
Hab viel allein gemacht, was die Anderen bis heut nicht können
dass sie die anstehende Inventur versauen - ich würd´s dir gönnen!
Auch die Bestellung von dieser und jener Ware
da raufen sich Kolleginnen noch heut die Haare
 
Vielleicht siehst du das in ein paar Wochen ein
doch dann wird es zu spät für dich sein!
Du Depp!
 
 
© Birgit Lüers

 

Sorry, für die zum Teil derbe Ausdrucksweise...ich hab diese Zeilen heute morgen, ca. 10 Minuten nach diesem Anruf geschrieben.
Danke!
Biggi
Birgit Lüers, Anmerkung zum Gedicht

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Birgit Lüers).
Der Beitrag wurde von Birgit Lüers auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.09.2005. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Birgit Lüers als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Das unsichtbare Band von Nika Baum



Das unsichtbare Band das Liebende verbindet, wird manchmal unspürbar, weil unsichtbar!
Ergänzt mit eigenen Worten, stärken Sie das unsichtbare Band, welches Sie mit dem Empfänger dieses Büchleins vereint.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (14)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Wut" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Birgit Lüers

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Aber die Seele bleibt hier... von Birgit Lüers (Trauer & Verzweiflung)
der Möchtegern-“VATER“ von Uli Garschagen (Wut)
Einst und Jetzt von Heino Suess (Autobiografisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen