Karl-Heinz Fricke

Herbstgefühl

Hei!, wie der Wind durch die Föhren rauscht.
Das Reh am Waldrand steht und lauscht.
Wie der Herbstessonne milde Strahlen
durch die Äste fallen, die schon kahlen.
 
Die Felder sind wie leergefegt.
Auf Stoppeln liegt weiss der Reif,
Gräser, die der Sturm gelegt,
Frösche quaken in nahen Teich.
 
Am Himmel taumelt ein bunter Drachen,
nach rechts und links sich neigend.
In der Ferne Büchsenkrachen.
Der Mond bereits sich zeigend.
 
Der Lerche Sang ist nun verstummt
im ersten Winterdrohen.
Verloren eine Hummel summt
am Daches First, dem hohen.
 
Langgegliederter Gänseflug
kreischend auf dem Weg nach Süden.
Der Bauer schirrt das Pferd vom Pflug,
es naht der Abendfrieden.
 
                Karl-Heinz Fricke   10.10.2005

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 10.10.2005. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • karlhf28hotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 4 Leserinnen/Leser folgen Karl-Heinz Fricke

  Karl-Heinz Fricke als Lieblingsautor markieren

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (13)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Natur" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Mensch und Tier von Karl-Heinz Fricke (Besinnliches)
Grün und gelb von Edelgunde Eidtner (Natur)
weißt du....? von Bea Busch (Trauer & Verzweiflung)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen