Manuela Michels

Es muss so sein

Hab immer noch nicht ganz verstanden

wohin der Weg mich führt

jedoch eins ist sicher

das Ganze mich tief im Herzen berührt

kann nicht verstehen, was da abgeht

hab das Gefühl, keiner der mich versteht

fühl mich allein und verlassen

dabei kann ich nur mich selber hassen

die Schuld trifft vermutlich nicht nur mich allein

wir werden es beide gewesen sein

jedoch traf ich die Entscheidung zu gehen

vielleicht wirst Du es eines Tages verstehen

Habe lange, vielleicht zu lange, über diesen Schritt nachgedacht

Weil ich mir so viele Sorgen über die Kinder gemacht

Doch auch ich habe ein Recht auf ein glückliches Leben

Und das kannst Du mir nicht geben

Für die Kinder bist Du aber trotzdem der Papa

Und es ist wichtig, dass Du für sie bist da

Vielleicht wird Dir dies gelingen

Denn ich kann Dich zu nichts zwingen

Ich weiß, dass alles braucht seine Zeit

Und ich frag mich, wann ist es endlich soweit

Wann wird es wieder weitergehen

Wann kann ich alles verstehen

Die Antworten wird mir wohl niemand geben

Ich sollte einfach anfangen zu leben

Lernen mit den Kindern zu sein allein

Es muss wohl so sein

Manuela (29.10.05)

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Manuela Michels).
Der Beitrag wurde von Manuela Michels auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.10.2005. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Mensch Meyer! - Lustige Kurzgeschichten von Goren Albahari



So wie sein großes Vorbild Ephraim Kishon, nimmt auch Goren Albahari sich und seine Mitbürger auf die Schippe. Mit Witz und Charme lässt er seinen Protagonisten Georg Meyer die alltäglichen Tücken des Alltags meistern, wenn auch nicht immer als strahlender Sieger.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Das Leben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Manuela Michels

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Fragen von Manuela Michels (Gedanken)
Wahre Helden von Christina Wolf (Das Leben)
Im Geburtstagsanzug von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)